Wespennester

Wespennester

Habt Ihr bei der Weihnachtsbäckerei auch immer so viel Eiweiß übrig?
Uns jedenfalls geht das immer so und deshalb sind wir immer auf der Suche nach Verwendungsmöglichkeiten für’s Eiweiß.
…und hier haben wir mal wieder eine sehr leckere gefunden 🙂

Zutaten:

  • 200 g Mandelstifte
  • 150 g Puderzucker
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eiweiß, Gr. „L“
  • 1 Spritzer Weißweinessig
  • 1/2 TL Zimt, gemahlen
  • 1/4 TL Kardamomsamen, gemahlen

Zubereitung:

Die Mandelstifte in einer großen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
3 EL vom Puderzucker in die Pfanne über die Mandelstifte geben, unter Rühren den Puderzucker karamellisieren lassen.
Die Mandelstifte auf ein Stück Backpapier geben, auskühlen lassen.

Wespennester

Zartbitterschokolade fein reiben, Zimt und Kardamom untermischen.

Eiweiß mit den Weißweinessig zu einem steifen Eischnee aufschlagen; den restlichen Puderzucker nach und nach unter den Eischnee schlagen.

Mandelstifte und Zartbitterschokolade unter den Eischnee heben.

Mit 2 Teelöffeln walnussgroße Portionen abstechen und mit etwa 2 cm Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Wespennester

Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen.

Wespennester


wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12