[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller

Der Beitrag enthält Werbung durch Markennennung und PR Sample.

Den syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller habe ich mir für 3,45 € bei Kaufland besorgt, da ich eine Aufhellung zur späteren Anwendung einer farbigen Tönung benötige.


[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller

Produktdaten

Produkttyp: Aufheller
Haarfarbe: für mittelblondes bis hellbraunes Haar
Hersteller: Schwarzkopf & Henkel, Düsseldorf

Inhalt

50 ml Tube Aufhell-Creme
50 ml Flasche mit Entwickler-Emulsion
20 g Sachet Blond-Booster Ultra Plus
22,5 ml Sachet Platin-Haarmaske
15 ml SalonPlex Conditioner
1 Gebrauchsanweisung
1 Paar Handschuhe
1 Applikationsspitze
[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller

Inhaltsstoffe

"Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cetearyl Alcohol, Ammonium Hydroxide, Coconut Alcohol, Bis-Cetearyl Amodimethicone, Ammonium Sulfate, Parfum, Ceteareth-20, Sodium Silicate, CI 77007, Etidronic Acid, Linalool, Citronellol, Aqua, Hydrogen Peroxide, Isopropyl Myristate, Cetearyl Alcohol, PEG-40 Castor Oil, Ceteareth-20, Sodium Cetearyl Sulfate, Cera Alba, Etidronic Acid, Potassium Hydroxide, Disodium Pyrophosphate, 2,6-Dicarboxypyridine, Potassium Persulfate, Sodium Silicate, Sodium Persulfate, Ammonium Persulfate, Aqua, Silica, Disodium EDTA, Potassium Sulfate, Ammonium Sulfate, Sodium Sulfate, Aqua, PEG-8, Coconut Alcohol, Cetearyl Alcohol, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Laureth Sulfate, Butylene Glycol, Laureth-2, Carbomer, Methylparaben, Polyquaternium-6, Ethanolamine, Ceteareth-20, Sodium Chloride, Parfum, Propylparaben, Niacinamide, Panthenol, Acid Violet 43, HC Blue No. 12, Limonene, Linalool, Aqua Cetearyl Alcohol, Behentrimonium Chloride, Dimethicone, Amodimethicone/Morpholinomethyl Silsesquioxane Copolymer, Magnesium Citrate, Magnesium Chloride, Hydrolyzed Keratin, Polyquaternium-37, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Panthenol, Isopropyl Myristate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Stearamidopropyl Dimethylamine, Isopropyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Sodium Methylparaben, Glycerin, Parfum, Dicaprylyl Carbonate, Laureth-23, Laureth-4, Sodium Hydroxide, Hexyl Cinnamal, Sodium Hydroxide, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Linalool, Benzyl Alcohol, Limonene, Lauryl Glucoside, Sodium Sulfate, Trideceth-5, Salicylic Acid."
-> Der Aufheller ist nicht vegan & enthält Silikone, Parabene und Sulfate. Die Zusammensetzung finde ich durchschnittlich für einen Aufheller. 
[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller

Praxis-Test

Wie auf dem schwarzem Pappumkarton beschrieben, erledige ich 48 Stunden vor der Aufhellung den Allergieverdachtstest. Dazu wird ein Viertel Teelöffel des
Blond-Booster Ultra Plus mit einem gestrichenen Teelöffel Aufhell-Creme in eine Tasse gegeben und vermischt. Das trägt man mit einem Wattestäbchen auf einen Quadratzentimeter Haut der Ellenbeuge auf. Nach 45 Minuten Einwirkzeit wasche ich es ab. 
Da nach 48 Stunden keine allergischen Reaktionen aufgetreten sind, konnte ich mit der Anwendung starten. Dazu habe ich das Badezimmer mit alten Zeitungen ausgelegt und eine schwarze Strickjacke angezogen und ein altes Handtuch um die Schultern gelegt.
Ich habe die Gebrauchsanweisung gelesen, und meine Mutti die Handschuhe angezogen. Meine Haare müssen trocken und nicht vorgewaschen sein. Zuerst muss mit der Applikationsspitze der Deckel der Flasche mit Entwickler-Emulsion in die Flasche gedrückt werden.
Anschließend habe ich das Sachet Blond-Booster Ultra Plus aufgeschnitten und das weiße Pulver in die Flasche mit Aufhell-Creme geschüttet. Dann muss noch die ganze Tube
Aufhell-Creme in die Flasche gedrückt werden. Die Applikationsspitze wird auf die Flasche geschraubt.
[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin AufhellerDann hat meine Mutti die Flasche erst gedreht und dann gründlich vertikal geschüttelt, bis sich alle Komponenten vermischt haben. Von der Applikationsspitze haben wir den oberen Teil abgeschraubt.
Nun muss mit der Flasche die Aufhellmischung in hellblau auf dem gesamten Haar verteilt werden. Ich bin froh, dass mir meine Mutti geholfen hat, weil es am Hinterkopf schwierig gleichmäßig aufzutragen ist. Mit einem Plastikkamm hat sie die Cremecoloration am Hinterkopf eingearbeitet.
Den Aufheller habe ich dann die maximale Einwirkzeit von 45 Minuten draufgelassen, da ich dickes Haar habe, welches laut Friseurmeisterin die Farbe schlecht annimmt. Dann habe ich das Haar ausgespült, bis nur noch klares Wasser ausgespült wurde. Es folgt der Auftrag der lila Platin-Haarmaske.
Nach drei Minuten Einwirkzeit wird diese komplett ausgespült. Mit Handschuhen wird der SalonPlex Conditioner aufgetragen und nach zwei Minuten ausgespült. Meine Haare sind durch die Produkte super gepflegt worden und fühlen sich an wie frisch vom Friseur.
Mein Haar habe ich lufttrocknen lassen. Es zeigt schönes Volumen. Bei mir wurde das Haar von dunkelblond auf gelbblond aufgehellt, ob es neun Stufen sind, wie der Hersteller angibt, kann ich nicht beurteilen, aber es ist sichtbar heller geworden. So wie auf der Verpackung sieht es bei mir nicht aus, aber wahrscheinlich hat das Model dünnes Haar, welches die Farbe gut annimmt. Die Aufhellung ist dauerhaft haltbar und nur durch Herauswachsen der natürlichen Haarfarbe ändert sich die Haarerscheinung wieder. Meine Haare sind nach der Aufhellung sehr gut kämmbar, wobei ich damit nie Probleme habe.
Ich habe die Aufhellung gut vertragen und keine brennende Kopfhaut o.Ä. gehabt. Eine Packung reicht bei mir genau für eine Anwendung.  
[Werbung] syoss Blond Aufheller 13-5 Platin Aufheller

Fazit

Der Aufheller macht seinen Job gut und das zu einem sehr guten Preis. Kann ich gern weiterempfehlen, wenn man ein Produkt zur Vorbereitung auf eine bunte Farbtönung sucht.
Liebe Grüße
Nancy :)