Werbung im Explorer von Windows 10 abschalten

Werbung im Explorer von Windows 10 abschaltenDie Zeiten eines werbefreien Explorers unter Windows 10 sind wohl vorbei: Im Dateimanager von Windows 10 werden inzwischen immer häufiger Werbebotschaften angezeigt.

Beworben werden dabei bisher ausschließlich Microsoft-eigene Produkte und keine entsprechenden Produkte von Wettbewerbern.

Hersteller Microsoft wirbt im Explorer besonders für seinen Cloud-Speicherdienst Onedrive. Onedrive ist ja eigentlich schon Bestandteil von Windows 10 – jedoch nur mit einem maximalen Speicherplatz von 5 GByte.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, diese Werbung aus dem Windows Explorer zu verbannen. Dazu geht man im Dateimenü des Windows-Explorers auf „Optionen“, dort auf „Ansicht“ und entfernt das Häkchen von der Einstellung „Benachrichtigungen des Synchronisierungsanbieters anzeigen“.


wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
BAG: Betriebsrat bekommt € 120.000 netto an Abfindung und klagt später nach Erhalt auf Fortbestand!
wallpaper-1019588
Meine 10 liebsten Wellness- & Gesundheitsprodukte
wallpaper-1019588
Take it or leave it – oder deutsch und deutlich: “Wer nöt will, het kha”
wallpaper-1019588
[New Life+] Young Again in Another World bekommt einen Anime!
wallpaper-1019588
Kristin Hersh: Nicht nur leise Töne
wallpaper-1019588
ein bischen was zum Zeigen und Werbung !!