Wer entscheidet über Wohl und Wehe?

Aus meiner Sicht sollten wir die Präimplantationsdiagnostik verbieten

 

verkündete Angela Merkel am Samstag bei einem Kongress der Jungen Union in Potsdam. Das ist aus Sicht der Vorsitzenden einer Partei, die „christlich“ im Namen trägt, nachvollziehbar und findet meine Akzeptanz. Die Begründung dafür weniger: Merkel hält es für unmöglich, eine Abgrenzung zu finden zwischen einer schwerwiegenden genetischen Krankheit und einem nicht ganz so schwerwiegenden Defekt. Aha. Und wer entscheidet, was schwerwiegend ist? Frau Merkel? Diejenigen, die darunter (zu) leiden (haben)?


wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Remaster von Vanquish und Bayonetta erscheinen möglicherweise am 18. Februar 2020
wallpaper-1019588
Vögel vom Samiglois
wallpaper-1019588
Hohe Nachfrage: Wird das Bestellen von Leiterplatten teurer?
wallpaper-1019588
Bayer AG: Der nächste Griff ins Klo