Wenn Du willst...kannst Du das Pferd von hinten aufzäumen.

Wenn Du willst...kannst Du das Pferd von hinten aufzäumen.Was kannst Du jetzt alles tun, wenn Du willst?
Du kannst träumen oder gleich schlafen gehen...
Du kannst im Internet surfen, fernsehen oder lesen...
Du kannst nach draußen gehen....
Du kannst einen Freund oder eine Freundin anrufen...
Du kannst spielen....
Du kannst essen oder trinken....
Du kannst basteln oder malen...
...oder etwas arbeiten ;-)
...und jede Menge mehr.
Du kannst tun, was Du willst.
Du entscheidest, was Du mit Dir und Deiner Zeit anfangen willst.
Du hast die Wahl, womit Du Deine Gedanken füllen möchtest.
Du kannst Dir aussuchen was Du tun oder lieber lassen willst.
Und natürlich erzeugt alles was Du tust eine Wirkung.
Welche Wirkung möchtest Du mit Deinem TUN erzeugen?
Möchtest Du dafür das tun, was erforderlich ist?
...oder willst Du lieber auf die Wirkung verzichten?
Beispiel:
Ich hätte gern blitzblanke Fensterscheiben - ich mag sie aber nicht putzen.
Ich kann mich entscheiden, ob ich mich irgendwann aufraffe und zum Fensterleder greife, oder lieber durch verstaubte Fenster nach draußen schaue. (ich weiß ich hätte noch andere Möglichkeiten - ist ja nur ein Beispiel)
Du kannst frei wählen was Du tun willst und darfst dafür auch die Konsequenzen übernehmen.
(Ich finde staubige Fenster manchmal ganz charmant ;-)

Mein Tipp:
Zäume das Pferd von hinten auf.
Welche Wirkung willst Du erzielen?
Was willst Du hören, sehen, riechen, schmecken oder fühlen.
Was kannst Du tun, um diese Wirkung zu erzeugen?
Entspricht das was Du tust, Deiner gewünschten Wirkung?
Wie kannst Du Dein Tun verändern, so dass Du die Wirkung erzielst?
Willst Du das tun, oder lieber auf die Wirkung verzichten?
...und wie fast jede Regel, hat auch diese eine Ausnahme:
Du kannst nur das tun, was Dich betrifft.
Andere Menschen haben das gleiche Recht und dürfen über ihr Tun und die gewünschte Wirkung selbst entscheiden.
Übrigens:
Falls Du mal nicht so recht weißt, was Du tun kannst (willst) um eine gewünschte Wirkung zu erzeugen kannst Du Dich entspannen und tief in Dich hinein horchen.
Ich bin sicher, dass Du bald ganz genau weißt, was Du tun willst, oder nicht!
Ich wünsche Dir gute Wirkung mit vielen Tätigkeiten, die Dir Freude und Spaß bereiten.
Besser und besser,Gaba

wallpaper-1019588
Winterimpressionen Ende Jänner 2019 aus Mariazell
wallpaper-1019588
Bella´s Life lebt wieder auf
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Geburtstag gluckwunsche tochter
wallpaper-1019588
Bruet, Ooche, Chies
wallpaper-1019588
Alles liebe zum valentinstag spruche
wallpaper-1019588
Spruche zum geburtstag karte