Welttag des Händewaschens oder Internationaler Hände-Waschtag

Während wir vor einigen Tagen am 7. Oktober, hier auf den kuriosen Feiertagen noch den Tag der Badewanne (engl. Bathtub Day) begangen haben (als Alternativen siehe auch den Tag des Schaumbads (engl. Bubble Bath Day) am 8. Januar oder den In-der Badewanne-Lesen-Tag (engl. Read in the Bathtub Day) am 9. Februar) , geht es am heutigen 15. Oktober zwar auch um das Thema Hygiene, dieses Mal allerdings mit einem etwas ernsteren Hintergrund. Konkret: Seit 2008 steht dieses Datum mit dem Welttag des Händewaschens bzw. dem Internationalen Hände-Waschtag (engl. Global Handwashing Day) ganz im Zeichen der Handhygiene.

Kuriose Feiertage - 15. Oktober - Welttag des Händewaschens oder Internationaler Hände-Waschtag - 1 (c) Familie Giese

Wobei dieser Aktionstag keineswegs mit dem konkreten Welttag der Handhygiene (engl. World Day of Hand Hygiene) am 5. Mai zu verwechseln ist. Dazu aber zu gegebener Zeit mehr (alternativ lohnt sicherlich auch ein Blick auf thematisch verwandte Aktionstage wie den Tag des Toilettenpapiers (engl. Toilet Paper Day) am 26. August oder den Welttoilettentag (engl. World Toilet Day) am 19. November). Um was geht es aber konkret beim heutigen Welttag des Händewaschens?

Der Global Handwashing Day als internationaler Aktionstag

Im Gegensatz zu vielen anderen kuriosen Feiertagen gibt es zum Internationalen Hände-Waschtag eine ganze Reihe an Hintergrundinformationen. Wie eingangs bereits genannt wird dieser Aktionstag bereits seit 2008 begangen. Ins Leben gerufen wurde er von der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die ihn seitdem in Zusammenarbeit mit der UNICEF, der Weltbank und den Centers for Disease Control and Prevention der USA als Partnern jedes Jahr durchführt. In inzwischen über 80 Ländern verfolgt man mit diesem Aktionstag das Ziel der Aufklärung über die Notwendigkeit und Schaffung eines Bewusstseins für Hygiene und das Händewaschen. Vor diesem Hintergrund werden in zahlreichen Schulen, Kindergärten, Gemeinden und sozialen Einrichtungen mit Aktionstagen, Kampagnen und Informationsständen vor allem Erwachsene und Kinder angesprochen, um so der leider immer noch viel zu häufigen Ansteckung durch Infektionskrankheiten per Handkontakt (hier exemplarisch durch das Influenza-A-Virus H1N1) präventiv entgegenzuwirken.

Kuriose Feiertage - 15. Oktober - Welttag des Händewaschens oder Internationaler Hände-Waschtag - 2 (c) Familie Giese

So besagen z.B. aktuelle Statistiken, dass weltweit jährlich ca. 3,5 Millionen Kinder unter 5 Jahren an den Folgen solcher durch mangelnde Hygiene verbreiteten Infektionen sterben. Die WHO führt hier u.a. an, dass regelmäßiges Händewaschen mit Wasser und Seife z.B. das Risiko einer Durchfallerkrankung um mehr als 40 Prozent, von Atemwegsinfektionen um fast 25 Prozent gesenkt werden könne. Wichtig sei hierbei vor allem aber, dass die Hände nicht unter einer halben Minute eingeseift und besonders auch der Fingerkuppen und der Daumen gewaschen werden sollte.

Ignaz Semmelweis und der positive hygienische Effekt des Händewaschens

Auch wenn das Händewaschen in der modernen (westlichen) Welt vielerorts längst zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist und im Rahmen der menschlichen Kulturgeschichte auf eine lange Tradition zurückblicken kann, sollte man Hinterkopf behalten, dass der positive medizinische Effekt noch gar nicht so lange bekannt ist. Diese Entdeckung geht auf den österreichisch-ungarischen Arzt Ignaz Semmelweis (1818-1865) zurück, der im 19. Jahrhundert als Erster den kausalen Zusammenhang zwischen mangelnder Hygiene und Keimübertragung empirisch beweisen konnte. Mit diesem Wissen führte er 1847 in seinem Krankenhaus das Händewaschen – vor allem vor und nach dem Kontakt mit Patienten – als Pflicht für das gesamte Personal ein. Dies hatte zur Folge, dass die Zahl der Todesfälle durch Infektionskrankheiten drastisch gesenkt werden konnte und Semmelweis somit einen nach wie vor gültigen medizinischen Hygiene-Standard geschaffen hatte. Warum man allerdings den heutigen 15. Oktober als Datum für den Welttag des Händewaschens gewählt hat, ist nicht wirklich klar geworden.

Kuriose Feiertage - 15. Oktober - Welttag des Händewaschens oder Internationaler Hände-Waschtag - 3 (c) Familie Giese

In diesem Sinne: Wascht Euch die Hände. :)

Weitere Informationen zum Internationalen Hände-Waschtag

P.S.: Vielen Dank an meine Eltern, die sich für die Fotos des Händewaschens zur Verfügung gestellt haben. :)


wallpaper-1019588
Douglasie Steckbrief
wallpaper-1019588
Heckenrose Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Low [5]
wallpaper-1019588
Rose Steckbrief