Welttag des Buches-Verlosung

Welttag Buches-VerlosungEs gibt eigentlich vieles zu erzählen. Je man still bleibt und nicht teilt, in sich gekehrt oder vielleicht ja auch sehr mit anderen Sachen beschäftigt ist, wird die Abstand größer und irgendwie weiß man nicht, woher man wieder anfangen soll und die Abstand wird immer mehr.
Am bestens erzähle ich nicht jede Einzelheiten was ich in dem letzten Jahr gemacht hatte. Ich kann jetzt ja Bücher schreiben, aber nicht mal ein Blogpost mehr. Je man etwas schafft und die Stange höher wird, fühlt man sich auf sich mehr Druck. Oh mann, Grammatik, Rechtschreibung, neue Dudenregelungen, ortografische Fehler... Ich sehne manchmal meine erste Blogzeiten, da ich gar nicht auf die Sprache kümmerte. Damals wollte ich einfach nur schreiben. Es machte mich glücklich.
Welttag Buches-VerlosungDas ist mein neuer Roman "Arda und der Spuk von Tegel" Das Buch habe ich an meinem Grovater gewidmet und für meine Kinder geschrieben. Darin habe ich vieles von meiner eigenen Familie und von 'Ich' selbst erzählt. Es ist aber halb fantastisch, kulturell, krimi, geschichtlich, auch ein wenig politisch aber mehr abenteuerlich und in manche Stelle auch lustig. Also es ist auf keinen Fall einen gewöhnlichen Kinderbuch.
Ich möchte drei Exemplare aus dem Buch an meine drei Lesern am 23. April in Welttag des Buches schenken. Dafür brauchen Sie nur unter diesem Post eine Kommentar hinterlassen. Ich freue mich schon auf die zahlreiche Teilnahme. Die Verlosung wird am 23. April 2017 um 23:59 Uhr beendet.
"Arda und der Spuk von Tegel
Shaker Media, 2017
Taschenbuch, 171 Seite
10,00 Euro
als Ebook: 5,90
Sprache: Deutsch
ISBN 978-3-95631-539-8
für meh Info und Lesprobe klicken Sie hier>>

wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt