Weingut der Woche: Weingut Gager

Ort: 7301 Deutschkreuz | Mittelburgenland

Rebsorten: Blaufränkisch, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Zweigelt

Kontakt

Weingut GAGER
7301 Deutschkreuz | Karrnergasse 2 und 8
[email protected] | www.weingut-gager.at

Bild: Weingut Gager

Bild: Weingut Gager

Das Weingut Gager befindet sich in Deutschkreuz. Der Ort ist in Mittelburgenland, direkt an der Grenze zu Ungarn. Der gesamte Ort ist schon seit vielen Jahren bekannt für TOP-Weine, und TOP-Winzer. Das Klima, im Zusammenhang mit den Böden ergeben schon seit der Zeit der Kelten feinste Rotweine. Das Mittelburgenland wird auch als Blaufränkischland bezeichnet, und war das erste Weinanbaugebiet in Österreich welches ein DAC-System für Rotweine einrichtete. Die Rebsorte Blaufränkisch zählt zu den wichtigsten Rotweinrebsorten in Österreich. Die daraus gekelterten Weine finden sich in allen Qualitätsebenen. Vom einfachen Schankwein in der Literflasche, aber auch Weine von einzigartig hoher Qualität. Ganz deutlich wird dies im Mittelburgenland, und sollte daher auf keiner Weinkarte fehlen.

Das Weingut Gager wurde bis 1999 als Nebenerwerbsbetrieb mit ca 1,5 ha bewirtschaftet. Durch den Anstieg der Beliebtheit der Weine, und der Region widmeten sich Josef und Paula dann ab 1999 voll und ganz dem Weinbau. Nun ist es zu einem erfolgreichen Familienbetrieb mit rund 35 ha Rebflächen herangewachsen. Der Betrieb ist ebenso auch Mitglied des VITIKULT-Winzerverbandes.

big_blaufraenkisch-grossDie Weine

Gleich zwei tolle Cuvée-Weine, den QUATTRO und den CABLOT, haben sich zu Aushängeschildern gemustert. Seit 2004 ergänzt das Sortiment auch ein reinsortiger Cabernet Sauvignon, welchen es nur in limitiertet Edition gibt. Einer meiner persönlichen Lieblingsweine des Weingutes ist der Blaufränkisch „Mitterberg“, ein Mittelburgenland DAC – Reserve. Er zeichnet sich durch eine atemberaubende Finesse und Feinfühligkeit aus. Am Gaumen sehr viel Kraft, dunkle Beeren, Teer, Tabak und Kräutern. Trotz seiner kräftigen Struktur, ist er ebenso äußerst elegant und tiefgründig. Er eignet sich hervorragend als Speisebegleiter zu Gerichten mit Rind-, und Wildfleisch. Aber auch die Cuvée Tycoon und Q2 sind spannend. Der Mittelburgenland DAC von der Riede Fabian, ist eine tolle Verbindung vom Regionalsbezogenen DAC-System, und der speziellen Note dieser Riede.


wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Berufslehre, Studium oder Quereinstieg – welchen Weg wählen Sie?
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.