Weinexporterlöse gestiegen

Die Österreichische Wein Marketing – kurz ÖWM – präsentierte die vorläufigen Zahlen für die Wein-Exporte für das Jahr 2012.

So wurden die Exportmengen gegenüber dem Vorjahr gehalten, die Weinerlöse konnten aber weiter gesteigert werden. Die Gesamt-Wein-Exportmenge betrug 2012 über 46 Millionen Liter und die Exporterlöse betrugen rund 128,5 Millionen Euro.

Weinexporterlöse gestiegen

Im Billigpreissegment gab es einen Verlust von Markteinteilen – sowohl im Inland als auch im Export. Es gab aber schöne Zugewinne in den höheren Preisklassen. Somit ist hier auch ein Wechsel hin zu noch mehr Qualitätswein erkennbar. Die Billigweine werden vorwiegend von Italien und Spanien abgedeckt.

Der meiste Wein wird in die EU-Länder exportiert. Rund 90 % der gesamten österreichischen Weinexportmenge geht  in die EU.

(Bild: Quellnachweis © ÖWM)

 


wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil I
wallpaper-1019588
Toter Kollwitzplatz
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Flohio ist der neue, wütende Grime-Star aus UK
wallpaper-1019588
Schnappt euch alle Ash-Pikachus in Pokémon Ultrasonne und Ultramond
wallpaper-1019588
Zukunftstag: Wie der Vater, so die Söhne
wallpaper-1019588
Schnappt euch Shiny Kapu-Fala