Weihnachtsimpressionen anno 2015

1. Werde es wohl nie in eine Kirche schaffen, in der sich Organist und Kundschaft einig sind; wäre beim “Gloria in excelsis Deo” fast erstickt.

2. Allen drei Kindern Spielzeug zu schenken, das Geräusche macht, mündet in einem akustischen Waterloo.

3. Bisherige Weihnachtsbaum-massakrier-Bilanz: 3 Kugeln, 1 Strohstern und 5mio Nadeln; haben also durchaus noch Spielraum.

4. An Heilig Abend 20 Uhr noch Weihnachtsgrüße kriegen: kein Anstand die Leute. Herr L. meint, ich könnte das WLAN ja ausmachen. Spaßkeks.

5. Jetzt mit dem Papier der 1. Geschenkfuhre die nächsten Geschenke einpacken …

6. Kombination Weihnachtsesen / Strickkleid sehr unglücklich gewählt; zumindest, wenn man nicht schwanger ist

7. Total gerührt: Eben beim Weihnachtsspaziergang von den Kindern einen Gänseblümchenstrauß gepflückt bekommen.

8.”Neiiiiin, nicht Geschenkpapier zusammenknüllen! Das kann man nächstes Jahr noch nehmen!” – Kommt nicht so gut an.

9. 5 Cent für jedes “Wie, Ihr raucht nicht mehr?” und 10c für jedes “Wie, Ihr raucht IMMERNOCH NICHT WIEDER???” und wir wären reich, *seufz*

10. Nachdem ich Kleinstes endlich wieder habe, kann ich einwandfrei an ihm erschnüffeln, bei wem es alles auf dem Arm war.


Einsortiert unter:Zwitscherlinge

wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit M
wallpaper-1019588
Halstuch für Hunde