Weihnachten- wie das duftet!


Die Weihnachtszeit birgt für mich viele wunderbare Erinnerungen und viele diese Erinnerungen sind an Gerüche und Geschmäcker gekoppelt. Aber Düfte sind nicht nur Erinnerungen, nein, sie sorgen auch dafür, dass die Weihnachtszeit noch festlicher, gemütlicher und schöner wird.

Wenn Ihr die Augen schliesst und der Duft von weihnachtlichen Gewürzen Eure Nasen kitzelt, der Duft von heissem, würzigem Punsch, der Duft frischer, buttriger Plätzchen, der harzige Duft eines frischen Weihnachtsbaums, der Duft einer knusprigen, braungebratenen Gans...dann ist Weihnachten da.Für mich gehört zu Weihnachten nicht nur die Musik, die Lichter, die Weihnachtsvorbereitungen oder die Geschenke...für mich gehören zu Weihnachten die herrlichsten Düfte und da ich weder den ganzen Dezember über backen oder kochen kann, noch jeden Tag einen frischen Weihnachtsbaum kaufen kann, sorge ich anderweitig für die herrlichsten Weihnachtsdüfte die durch die Wohnung ziehen und meinen Mann, wenn er von der Arbeit kommt, erstmal innehalten und durchatmen lassen, bevor er zufrieden lächelt, weil bei uns Weihnachten Einzug gehalten hat.Wer auf meinem Blog öfter mal rumschmökert, der weiss, dass es für mich nichts schöneres gibt als die Yankee Candle Tarts. Und genau diese sind es, die meine Weihnachtszeit geruchstechnisch zum absoluten Highlight machen!Weihnachten- wie das duftet!Das ist übrigens unser Adventskranz der hier fürs Foto herhalten musste und natürlich gestern schon die erste Kerze angezündet, die Bilder sind allerdings etwas vorher entstanden :)Weihnachten- wie das duftet!Natürlich möchte ich Euch die schönsten Yankee Candle Tarts Weihnachtsdüfte vorstellen...

Cherries on Snow: Duftet nach saftigen Kirschen, süßen Mandeln und kühler Frische und ist einfach herrlich!


Red Berry and Cedar: Duftet nach spritzigen, roten Johannisbeeren und warmem Zedernholzes, riecht für mich immer ein bisschen nach Waldspaziergang!


Cranberry Ice: Hat das Aroma frostiger roter Früchte in Kombi mit einer würzigen Süße, riecht für mich ein bisschen nach Festtagsessens-Vorbereitungen!

Happy Christmas: Kiefern und Beeren dominieren diesen Geruch und erinnern mich daran, wie es duftet wenn der Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt wird!


Christmas Eve: Kandierte Früchte und ein heisser Bollerofen sind die Assoziationen zu diesem Duft...Heiliger Abend :)

Weihnachten- wie das duftet!Christmas Rose: Ein sehr feiner Geruch, Rosenblätter gepaart mit einem Hauch von Kiefer...ich kann nicht sagen woran er mich erinnert, aber in jedem Fall riecht er wunderbar!

Mandarin Cranberry: War schon im Herbst einer meine Favoriten...süßer Orangenduft und herbe Cranberries sorgen für fruchtig, weihnachtlichen Duft!Red Apple Wreath: Mein zweitliebster Weihnachtsduft...ein festliches Aroma süßer Äpfeln, Zimt, Walnüsse und Ahornholz...absolut herrlich!Welcome Christmas: Mein absoluter Lieblingsweihnachtsduft...er duftet nach Tannennadeln, Zitrusfrüchten und süssen Beeren und ruft in mir die Erinnerung an herrlich duftenden Weihnachtspunsch und leise fallenden Schnee wach! Leider gibt es diesen Duft nicht mehr im Standardsortiment und so habe ich ihn bei Ebay auf Vorrat kaufen müssen!


Düfte sind etwas wundervolles. Schliesst doch einfach mal die Augen und lasst die weihnachtlichen Gerüche auf Euch wirken und Ihr werdet erstaunt sein welche Erinnerungen sie in Euch wachrufen werden.


Ich wünsche Euch allen eine wundervolle, herrliche, duftende Weihnachtszeit! :)