Weihnachten in Dubrovnik

Weihnachten erinnert uns praktisch immer an unsere Kindheit zurück, schöne Familienerinnerungen und gleichzeitig eine sonderbare festliche Ruhe, die uns in der Regel fern von Problemen, Routinen und Stress hält.

Fast immer feiern wir Weihnachten mit Familienangehörigen und warum nicht mal an einem anderem Ort, wo wir neue Bräuchen kennenlernen und die Feiertage mal ganz anderes verbringen?

weihnachten-dubrovnik

Hier schlagen wir Ihnen ein paar Möglichkeiten vor, die Sie in Dubrovnik erwarten, eine Stadt von Kroatien, das als Welterbe erklärt wurde.

Wie viele Städte in Kroatien, feiert auch Dubrovnik Weihnachten mit einem großen Angebot an Weihnachtsmärkten, wo Sie nicht nur jede Menge Weihnachtsgeschenke finden, sondern gleichzeitig andere Sitten und Traditionen von dieser berühmten  Kultur kennenlernen.

Dubrovnik plant daher jedes Jahr eine Weihnachtsmesse, die in einer der wichtigsten Bereiche der Stadt stattfindet, am Sponza Palast, wo Weihnachtslieder Ihren Rundgang begleiten. Diese Messe beginnt normalerweise am 13. Dezember, das heißt während der lokalen Santa Lucía Feier. Der Renaissance-Palast gilt als eines der schönsten Gebäude der Stadt und wird zum Jahreswechsel farbenfroh geschmückt und belebt.

Die Weihnachtsmesse besteht aus zwei Teilen:

ein Teil der Messe wird ausschließlich an die kulinarischen Wunder und an die lokale Gastronomie widmete. Dort finden Sie die typischen Hrostule, einige reichhaltige Kekse oder die kandierte Mandeln, sehr typisch für die Region; aber genauso die traditionellen Kontonjata, eine abwechslungsreiche Mischung aus Quittenmouse mit Käse, die mit einem reichhaltigen warmen Wein begleitet wird.

Auf dem Luža Platz erwarten Sie schöne Handwerke, wie Kerzen, Kunsthandwerken, Glasartikeln, Keramik und Stoffe, alle Arten von Christbaumkugel und eine Vielzahl an Einzelteilen für handgemachte Geschenke.

Am Weihnachtstag selber ist die  Messe  geschlossen, denn es handelt sich um einen Tag, der zusammen mit der Familie gefeiert wird.

Die Lichtpräsentation am Sponza Palast ist ein unumgängliches Spektakel für all Besucher der Stadt, die zahlreiche und abwechslungsreiche Stadtbeleuchtung verwandelt die Straßen in “ Märchen“ und nicht zu vergessen, der wunderschöne reflektierende Adria.

 In den engen Gassen finden zahlreiche Chöre statt, Gruppen, die Weihnachtslieder vortragen und Tanzaufführungen und typische lokale Musik, die Sie nicht verpassen sollten. Sie können all verschiedenen Kirchen besichtigen, wobei Sie alleine von der wunderschönen Landschaft begeistern sein werden und eine herrliche Erinnerung aus Ihren Urlaub mit nach Hause nehmen werden.

Außerdem ist es  interessant zu sehen, wie in Dubrovnik die Weihnachtsbäume geschmückt werden. Die Kroaten genießen diese wichtige Tätigkeit, während Sie die Tradition der Beleuchtung pflegen. So finden wir in der Adventszeit in allen Häusern und öffentlichen Orten Kränze mit Kerzen.

Und vergessen Sie auf keinen Fall einen Weizenstrauch als Symbol für Leben, Wohlstand und Fruchtbarkeit.

 


wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Alfredo Pasta
wallpaper-1019588
Aufstieg und Fall eines Wallisers
wallpaper-1019588
Adventsdeko in Grün: Ein Mooshügel DIY Kranz
wallpaper-1019588
Lieblingsdinge: Minimalistische Adventskränze