Weggehen oder Heimkommen

Einfahrt

Die Garagenbesitzer haben sich gewiss nicht viel überlegt, als sie im Laden ein Schild kauften, um das Verstellen ihrer Einfahrt zu untersagen. Oder doch?

Auch über solche Kleinigkeiten kann ich eine Ewigkeit nachdenken: zu welcher Sorte gehöre wohl ich? Und welches Schild würde zu Dir passen?

Ausfahrt freihalten: Sie/er will weg und kann nicht

Diese Person sieht das Garagentor als Ausfahrt. Er möchte in die weite Welt, aber gelegentlich hindert ihn jemand daran! Er möchte aus seinem Nest raus … nur, wie kann er das bewerkstelligen, wenn ihm andere im Weg stehen?

Einfahrt freihalten: Sie/er will heim und kann nicht

Dieser Mensch sieht das Tor als Einfahrt. Er denkt ans Heimkommen, an die Wärme der Wohnung – aber manchmal kann er nicht richtig zurückkommen. Jemand versperrt ihm den Weg, jemand hält ihn vom Nach-Hause-Gehen ab.

Vielleicht bräuchten wir auch zwei Schilder: manchmal wollen wir weg und manchmal wollen wir heim. Dann müssten wir uns täglich klar werden, was heute gerade gilt: will der Held / die Heldin aufbrechen zu neuen Abenteuern oder kommt sie heim mit dem Gral, mit dem Prinzen?

 


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Back to the roots! Willkommen zurück, mein gutes, altes Weblog!
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
NEWS: JPD veröffentlicht erste Single unter neuem Namen
wallpaper-1019588
Zweiteiler STATIONEN wird Drehbuch für Theaterstück
wallpaper-1019588
Ist die Judenfeindlichkeit allgemein oder ist sie zuordenbar?
wallpaper-1019588
Welcome to the Ballroom: Deutscher Trailer und Design des dritten Volumes vorgestellt