Weasley macht in Soul

Weasley macht in Soul
Am Ende heißt es dann meistens: Biste zu spät drangewesen, hechelste wieder mal dem Trend hinterher. Will ja auch keiner. Deshalb gleich mal an dieser Stelle zusammen mit denen, die immer vorn dran sind (pitchfork, stereogum) auf Archy Marshall hingewiesen, einen ziemlich jungen und blassen Rotschopf aus London, der in diesen Tagen unter dem Alias King Krule seine gleichnamige EP (True Panther Sounds) veröffentlicht. Und ich sollte mich wirklich schwer täuschen, wenn der Junge mit der ungewöhnlich tiefen, warmen Stimme und seinen smoothen "Captain Of Her Heart"-Gedächtnisbeats nicht für einiges mehr an Aufregung sorgen sollte, als er es jetzt ohnehin schon tut. Der erste Song "The Noose Of Jah City" war schon vor einiger Zeit zu hören, nun gibt's vom Ron Weasley des Electrosoul die zweite Hörprobe - "Portrait In Black And Blue".

wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
PACIFIC RIM ist Guillermo Del Toros Spielzeug Sci-Fi Fantasie
wallpaper-1019588
Fasching 2018 – Gschnas in der Koeck Bar Mitterbach – Fotos
wallpaper-1019588
Ernährung nach TCM
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Makthaverskan: Nachgezogen
wallpaper-1019588
Tabouleh-Salat mit Schwarzkohl und Quinoa
wallpaper-1019588
NEWS: Interpol kommen für zwei Konzerte nach Deutschland