We've been to Amsterdam

Heute gibt's noch den zweiten Schub Amsterdam-Fotos. Auch aus akuter Sehnsucht nach dem hübschen, dunkelhaarigen Mädchen auf den Bildern. Ich habe aber vorgesorgt und gestern den - vermutlich letzten - Flug nach Nürnberg gebucht. In den Osterferien sehen wir uns also wieder. Und dann geht unsere Fernbeziehung in die nächste Phase über. Sie zieht nämlich wahrscheinlich noch weiter weg. Ich muss euch vermutlich nicht sagen, wie ich mich fühle. Also schwelgen wir lieber noch einmal gemeinsam in Erinnerungen an Grachten, Holzschuhe und lustige Shoppingtrips.
We've been to AmsterdamWe've been to AmsterdamWe've been to AmsterdamWe've been to Amsterdam
Lasst euch von dem zweiten Bild nicht täuschen, denn ihr habt eine waschechte Businesslady vor euch, die ihres Design-Jobs wegen in die Ferne zieht. Zumindest ist dies endlich wieder ein Antrieb für mich, um mich intensiv um meinen eigenen Auslandsaufenthalt zu bemühen.We've been to AmsterdamWe've been to AmsterdamWe've been to AmsterdamWe've been to Amsterdam
Irgendwie schleichen sich bei uns immer wieder Katzenbilder ein... Man kann seinem Schicksal wohl nicht entkommen. Wir werden als Katzenladies enden, deren flauschige Lieblingen mit dem Wollknäuel spielen, das sie gerade zu Socken zu verstricken versuchen. Das erinnert mich dran, dass ich noch einen Schal zu Ende stricken muss...haha. Aber vorher kümmere ich mich um meine Bewerbungen und wünsche euch noch ein schönes Wochenende.
We've been to Amsterdam

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Relaxdays Wandbrunnen im Nostalgie Look
wallpaper-1019588
Viennale 2019 Programmvorschau
wallpaper-1019588
Geradschleifer Test 2019 | Vergleich der besten Geradschleifer
wallpaper-1019588
Gewichtiger Punkt des Marihuana-Anbau in Sencelles ausgehoben