Was wird in Äthiopien gesprochen?

Die Amtssprache des im Nordosten Afrikas gelegenen Staates ist Amharisch. Nicht gerade eine Sprache, die an deutschen Schulen besonders häufig als Wahlfach angeboten wird. In Äthiopien sind jedoch noch andere Sprachen weit verbreitet, die für uns freilich ebenso fremd klingen, wie Oromo, Tigrinya und Harari.

Was wird in Äthiopien gesprochen?

Es herrscht eine ziemlich große Sprachvielfalt in Äthiopien, bedingt durch die 120 ethnischen Gruppen im Land. Äthiopien ist ein klassischer Vielvölkerstaat, dominiert von einer Minderheit, den Amharen, deren Sprache Amharisch wie gesagt auch als offizielle Amtssprache fungiert. Die Mehrheit der Äthiopier spricht Oromo, was auch der Name der entsprechenden ethnischen Gruppe ist.

Die Liste der in Äthiopien gesprochenen Sprachen reicht im wahrsten Sinne des Wortes von A (Amharisch) bis Z (Zay). Insgesamt sind es rund 80 Sprachen.


wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Brioche Burger Buns
wallpaper-1019588
Backpacking Iran: 12 Dinge, die du vor der Reise wissen solltest
wallpaper-1019588
Affiliate Marketing kann echt einfach sein...
wallpaper-1019588
Outdooranzug