Was tun gegen ein Doppelkinn?

Ein unschönes Aussehen macht ein Doppelkinn. Was kann man  tun um dieses Doppelkinn wieder los zu werden? Überdenke Deine tägliche Kalorienmenge. Meide übermäßige fettreiche Speisen und Alkohol. Mehr Bewegung verbrennt die Fettpolster.


Ein spezielles Teerezept hilft das Dopelkinn mit dieser Anwendung zu beheben. Dafür nimmt man jeweils zu gleichen Teilen Lavendel und Zinnkraut aus der Apotheke. Auf 1 Liter kochendes Wasser 2 EL von dieser Mischung aufbrühen. Zehn Minuten ziehen lassen und durchseihen. Ein Baumwolltuch in den Sud tränken und dann auflegen. Das wiederholt man so oft wie möglich. Zum Schlafen, eine Nackenrolle benutzen.


wallpaper-1019588
[Test] Apple Magic Keyboard
wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?