„Was kostet ein Brötchen ?“

P.Abraham als der „Neue“ unter uns stellt viele Fragen, z.B., was ein Brötchen kostet. Ich, als „alter Hase“ habe es bereits aufgegeben, bestimmte Fragen zu stellen. Seit Br.Cyrille im Heimaturlaub ist, hole ich jeden Morgen die Brötchen. Ich zahle 6 Peso (1 Euro entspricht 30 Peso) und erhalte 9 Brötchen. Eines Morgens war es mir zu langweilig, immer nur stumm zu bezahlen, ich sagte: „9 Brötchen“ und reichte dem älteren Bäcker 6 Pesos. Er schaute verständnislos erst mich, dann das Geld in seiner Hand an. Ich ergänzte: „9 Brötchen für 6 Pesos.“ Immer noch dieser verständnislose Blick. Die junge Verkäuferin, die daneben stand, rettete die Situation: „Papi, sechs.“
Da neun Brötchen doch etwas viel sind, bin ich in letzter Zeit dazu übergegangen, nur noch 3 oder 4 Pesos zu bezahlen. Für 3 Pesos gibt es 4 oder 5 Brötchen. Br.Jacques behauptet, er habe schon einmal 6 erhalten. Für 4 Pesos erhalte ich normalerweise 5 Brötchen. Heute Morgen tat mir ein anderer Verkäufer 6 in die Tüte. Ich gebe Abrahams Frage hiermit an die Leser und Leserinnen weiter.