Was ist Gelée royale?

Was ist Gelée royale?

Zuviel des Guten ... ;)

Bei seinem Eintritt in das britische Militär übersandte ein junger Imker seiner Mutter ein Glasgefäß mit Königinnenfuttersaft zur sorgfältigen Aufbewahrung.

Sie hatte schon von der verjüngenden Kraft des Weiselfuttersaftes gehört. Nach mehreren Monaten kam der Sohn auf Urlaub und wurde von der Mutter, die einen Kinderwagen schob, am Bahnhof abgeholt. Der Urlauber sah eine junge Frau auf sich zueilen, die seiner Mutter ähnlich sah, er wagte aber nicht, sie anzusprechen, weil sie 30 Jahre jünger ausschaute.

Da fiel ihm seine Mutter mit den Worten um den Hals: “Du kennst wohl deine Mutter nicht?” “Doch”, stammelte der Sohn ganz verwirrt, “aber was ist denn das für ein Baby?” “Das ist dein Vater, ich gab ihm zu viel von dem Wunderinhalt dieses geheimnisvollen Glases.”                                                                            Quelle: Bienenzeitung

Das ist nicht die Sendung – “Verstehen Sie Spaß”  - und so bleibt zu hoffen, dass sich ähnliche Erfahrungen nicht häufen :) …, denn Gelée royale, von Imkern auch Königinnenfuttersaft genannt, ist neben Honig, Pollen, Propolis und Bienenwachs ein weiteres wertvolles Bienenprodukt. Mehr Informationen erhalten Sie in dem Vollständigen Artikel auf Suite101.de: Was ist Gelée royale?

[Post to Twitter] 


wallpaper-1019588
Schulden, Dank & Rosen
wallpaper-1019588
Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?
wallpaper-1019588
MOMENTE: Jahresrückblick 2017
wallpaper-1019588
8 Top Smartwatches für Fitness und Sport
wallpaper-1019588
Heidesand Schoko Orange
wallpaper-1019588
Herbstlicher Chicken-Burger
wallpaper-1019588
Staubig? Schön!
wallpaper-1019588
Momo: Das Whatsapp-Schreckgespenst