Was ist Gebet, was Intuition

Gebet ist, wenn der Mensch mit Gott redet.

Intuition ist, wenn Gott zu uns Menschen spricht!

Intuition heißt auf sein Herz hören. Intuition ist die Fähigkeit den Weg zum Ziel aufzuzeigen und überhaupt das Ziel zu erkennen. Es ist oft eine Sache, die nicht logisch erscheint, manchmal sind es ganz verrückte Ideen, die uns sehr oft wieder geraubt werden, wenn wir nicht achtsam sind. und oft sieht man nach außen gar nichts.

Innerlich reifen die Dinge. Vertrauen, Geduld und Beharrlichkeit sind nötig. Es ist wie ein Same, der in der Erde liegt. Nach außen sieht man nichts und doch geschieht bereits unter der Erde im Unsichtbaren sehr viel. Es tut gut, das zu wissen und seine Ideen nicht zu schnell aufzugeben.

Ziele brauchen oft Jahre Zeit, bis man sie erreicht. Es ist ein Prozess. Die innere Verwandlung braucht Zeit, bis es sich im Sichtbaren manifestiert. Man darf sich niemals auf dem Weg entmutigen lassen. Es gibt soviele „Gutmeiner“, die Zweifel und Bedenken säen möchten. Doch wenn ich gelernt habe, mich nicht von Außen, sondern von Innen bestimmen zu lassen, kann ich standhalten und an meinen Zielen festhalten.

Was du im Geist halten kannst, kannst du auch in den Händen halten!

Denken geschieht in unserem Bewusstsein, deshalb wähle Gedanken aus – lass nicht einfach nur zu. Gedanken sind zeitlos. Auch unser Unterbewusstsein wo unsere Gefühle zu hause sind ist zeitlos. Unsere Gedanken und Gefühle erzeugen Schwingungen, die unser Körper aufnimmt und die ihn zu Handlungen führen. Unsere Handlungen und Reaktionen sind zeitgebunden. Es braucht also Zeit, bis sich unser Geist mit Denken und Fühlen in die Realität transformiert. Deshalb nie zu früh aufgeben – warten, bis die Resultate sichtbar sind. Gut ist es, wenn man da jemanden hat, der ermutigt, durchzuhalten. Ich habe diese Ermutigung in der Mastermind-Gruppe erhalten und auch viele guten Impulse, die mir sehr geholfen haben, voranzugehen.

Wenn ich in der Lage bin, meine Gedanken und Gefühle, mein Ziel – anderen mitzuteilen, detailliert zu beschreiben habe ich bereits gewonnen. Alles was ich mental und emotional besitze wird in einiger Zeit auch sichtbar werden in meiner Alltagswelt. Diese Erkenntnis ermutigt dazu, nicht so schnell aufzugeben. Ideen und Visionen festhalten und glauben und vertrauen, dass es sein wird. Nur so ist es möglich – heraus aus alten Gewohnheiten und neues Land einnehmen!!

Ich hatte vor 25 Jahren eine Vision:  Der  Mensch kann gesund bleiben oder wieder werden, wenn er alles hat, was Gott in der Natur schenkt und wenn er nicht gegen die Naturgesetze, die unser Schöpfer gegeben hat, handelt.

Zwischendurch habe ich es mir fast klauen lassen – und zwar von Menschen, die es „gut meinen“. Das ist, so sehe ich es heute, gefährlicher noch als sichtbare böswillige Angriffe. Aber nun habe ich gelernt, dass es heißt, sich nicht beirren zu lassen und das was im Herzen ist, zu leben und zum Ausdruck zu bringen. Unter anderem kann ich heute allen Menschen, die dafür offen sind und mehr Lebensqualität möchten eine Gratis-Vitalanalyse anbieten, die ihnen hilft, erst mal einen Überblick über das was Not tut zu bekommen. Machen sie sich auf den Weg, so ist das der erste Schritt in gesundheitliche und finanzielle Freiheit. Es macht Spaß erfolgreich zu sein, vielen Menschen helfen zu können und dabei seinen eigenen Weg zu gehen.



wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10+: So sieht das kommende Flaggschiff-Smartphone aus
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Forelle in ihrem Sud
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Sternenhimmel über Mariazell
wallpaper-1019588
17 Zimmerpflanzen für wenig Licht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Andi Fins
wallpaper-1019588
Kingdom Defense: The War of Empires – Premium, I Monster-Pro und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 16,08 EUR)
wallpaper-1019588
Slowthai: Der Junge von draußen