Was ist eigentlich Kolostrum?

Kolostrum oder Vormilch ist ein sehr wertvolles Nahrungsmittel für dein Baby. Dieses Kolostrum enthält sehr wichtige Nährstoffe und ist genau auf den Bedarf des Neugeborenen abgestimmt. Die produzierte Menge ist gering, die aber den kindlichen Bedürfnissen entspricht.

Am ersten Lebenstag kann der Babymagen nur fünf bis sieben Milliliter pro Mahlzeit aufnehmen, aber die Dehnfähigkeit des Magens nimmt an den darauffolgenden Tagen schnell zu. So ermöglicht es dem Neugeborenen, eine größere Trinkmenge aufzunehmen. Auch noch nicht völlig ausgereift sind die Nieren deines Babys, so dass die Menge und hohe Konzentration der Milch ganz genau passend sind. Ebenso ist die Darmschleimhaut noch durchgängig für verschiedene Krankheitserreger, wobei die im Kolostrum enthaltenen Substanzen dein Kind vor diesen Erregern schützt.


wallpaper-1019588
BAG: Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall kann in Höhe des Mindestlohns nicht verfallen!
wallpaper-1019588
Thailand Inselhopping: 25 einsame Inseln [+Karte]
wallpaper-1019588
Männerfreundschaft: Kameradschaft und Bruderschaft sind essentiell in der Mannwerdung
wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Scarves: Am Ende des Tages
wallpaper-1019588
Cat Power: Die höchste Ehre
wallpaper-1019588
EGX Berlin: Sony PlayStation Line-Up liefert erstmals in Deutschland anspielbares Material zu Days Gone und Dreams
wallpaper-1019588
Auf dem Buckel der Alten: Vom SBB-Automaten zur SBB-App