Warum kann ich nicht einfach weglaufen?

Jaa, das frag ich mich die letzten Tage öfters. Allerdings will ich vor etwas weglaufen, vor das man nicht weglaufen kann : Seine Zukunft. Ich steh jetzt kurz vor den Prüfungen für die Fachhochschulreife und ich frag mich echt, wo sie letzten 2 Jahre geblieben sind. Ich kann mich noch ganz genau erinnern, als ich 2009 in dieser Klasse saß und gedacht hab: Ach lass dir Zeit. Du wirst schon noch was finden, was du machen willst. Dauert hier ja 2 Jahre. Ja das miese ist, dass die 2 Jahre bald vorbei sind und ich das immer noch nicht so wirklich weiß. Mein Zeugnis ist auch 'ne echte katastrophe mit 'nem Durchschnitt von 4,0. Das ist echt das schlechteste Zeugnis, was ich jemand hatte. Ich versuch vor etwas wegzulaufen, vor dem man nicht weglaufen kann und merke gar nicht, wie es mich dabei überrennt... Ich hab echt Angst vor die nächsten Jahre.
Einer meiner alten Lehrer hat früher immer gesagt, dass das Leben erst anfängt, wenn die Schule vorbei ist. Ja toll, soll das heißen, dass ich Angst vor meinem eigenen Leben hab?! Komischerweiße hab ich das wirklich irgendwie.. Ich hoffe, dass sich das bald legt und ich mich wieder darauf konzentrieren kann, das noch zu retten, was noch zu retten ist..
Da mein Zeugnis ja so schlecht ist, hab ich von meiner Mutter jetzt 2 Stunden lernen pro Tag aufgebrummt bekommen. Ich hoffe, dass ich das diesmal endlich durchzieh und somit endlich besser werde in der Schule.
Bis dann, xoxo.

wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Laubsauger Test 2021 | Vergleich der besten Laub-Sauger
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Vivo Y70