Warum hat sich Google Street View auch in Italien unbeliebt gemacht ?

Für Schlagzeilen gesorgt hat das Us-Unternehmen nicht nur wegen der vor zwei Jahren gestarteten fotografischen Erfassung wichtiger städtischer Strassenzüge ( immerhin werden nachräglich Gesichter und Nummernschilder unkenntlich gemacht) . Jetzt hat sich auch die Staatsanwaltschaft in Rom eingeschaltet. PICT3531Gegenstand ihres Untersuchungsverfahren ist die Tatsache, dass die Google-Fahrzeuge auch sensible Daten aus ungeschützten privaten WiFi-Verbindungen abgespeichert haben. Dies komme einer Eindringung in die Privatsphäre gleich und bedeute deshalb ein zu ahndendes Vergehen . Ähnliche Fälle von Ausspionierung ungeschützter WLan-Netze - sie gehen bis zur Speicherung von Mails und Passwörtern - sind bereits aus anderen Ländern bekannt. Die von einer "unfreiwilligen" Datensammlung sprechenden Amerikaner haben sich dafür entschuldigt, betonen aber, dass sie das dazugehörige Material nicht auswertet und auch nicht an Dritte weitergegen hätten. Ausserdem werde man in den kommenden Wochen dokumentieren, dass die aus den WiFi-Verbindungen stammenden Daten wegen ihrer Lückenhaftigkeit nicht für eine Verwendung geeignet sind. Heftig, wenn auch mit erheblicher Verspätung reagiert hat die staatliche Datenschutzeinrichtung "Garante della Privacy", die angesichts sich häufender Proteste den betroffenen Bürgern nunmehr einen Anspruch auf rechtzeitige Inkenntnissetzung bescheinigt. Künftig müsse Google nicht nur seine Spezialfahrzeuge mit einer deutlich erkennbaren Beschriftung versehen, sondern seine Aktion zudem mindestens drei Tage vor dem Abfahren einer Strasse mit einem entsprechenden Hinweis im Internet oder im Fall der Erfassung ganzer Stadtviertel zwei Tage vorher in der jeweiligen Lokalzeitung ankündigen. Andernfalls drohen Geldbussen zwischen 30.000 und 180.000 Euro. Von einem Widerspruchsrecht und Anspruch auf Verpixelung von Hausaufnahmen - in Deutschland haben fast 250.000 Bürger von diesem Recht Gebrauch gemacht- ist bislang nicht die Rede. Persönlichkeitsrecht gegen Informationsrecht ? Was ist wichtiger ? Oder ist diese Frage zu stark vereinfachend? Noch ist Zeit, da bisher nur wenige italienische Städte durchfotografiert sind.

wallpaper-1019588
[Comic] X-Men: X of Swords [1]
wallpaper-1019588
[Comic] Star Wars: Darth Vader by Greg Pak [2]
wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen