Warum die Wohnungseinrichtung deine Persönlichkeit widerspiegelt

Willkommen in meiner neuen Blogkategorie „ Interior & Design „. Wie schon angekündigt wird es die nächsten Wochen und vielleicht auch in Zukunft ganz viele Einrichtungs- und Deko-Beiträge geben. Denn auch wenn ich noch nicht meine Traumwohnung gefunden habe, bin ich schon voll und ganz dabei mir Gedanken über die Einrichtung zu machen.

Vorwiegend stellt sich mir die Frage, wie ich mich einrichten möchte. Habe ich einen Stil der mir besonders gefällt und zusagt? Kann ich mich überhaupt auf einen Stil festlegen oder kann ich gegebenenfalls 2 Stile miteinander kombinieren?

Skandi & Industrial
Warum die Wohnungseinrichtung deine Persönlichkeit widerspiegelt

Ich als Finnland Fan finde den Skandi Stil total aufregend und genau passend zu mir. (Ja ja, ich weiß, genau genommen gehört Finnland nicht zu Skandinavien :)) Allerdings gefällt mir auch der Industrial Stil sehr gut. Genau aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, beides zu kombinieren.

Der Skandi Stil besticht durch viel helles Holz, weiße Oberflächen gepaart mit geraden Formen. Er strahlt die perfekte Wärme und Gemütlichkeit aus. Genau wie ich es eben mag.

Hingegen ist der Industrial Stil fast schon das komplette Gegenteil. Auch hier wird zwar Holz verwendet, allerdings in einer dunklen Form. Hinzukommt noch unlackierter Stahl der an eine alte Fabrikeinrichtung erinnert. Er vermittelt für mich Stärke und Durchhaltevermögen.

Wie also kombinieren?
Warum die Wohnungseinrichtung deine Persönlichkeit widerspiegelt

Grundsätzlich möchte ich meinen Stil nicht zu 100 % festlegen. Es kommt schließlich auch auf die Wohnung selbst an. Wie sie beleuchtet ist und natürlich wie die Raumaufteilung ist.

Ich werde vorwiegend auf den Skandi Stil zurückgreifen und nur zu 15 - 20 % auf den Industrial Stil setzen. Ich glaube, eine 50/50 Einrichtung würde die Wohnung, insofern ich denn irgendwann fündig werde, zu schwer machen. Mir ist wichtig, dass ich mich in meinem neuen zu Hause wohlfühle und sofort eine Wärme verspüre. Der unlackierte Stahl könnte schnell mal eine Kälte vermitteln und vielleicht sogar Einsamkeit.

Der Industrial Stil vermittelt für mich auch einen Tick Stärke, die ich in meiner Wohnung auf jeden Fall auch präsentieren möchte. Ich stelle mir zum Beispiele einen großen Esstisch vor mit schweren, massiven Stahlfüßen. Oder auch der Nachtisch darf gerne in diesem Stil sein.

Die Einrichtung spiegelt deine Persönlichkeit wider
Warum die Wohnungseinrichtung deine Persönlichkeit widerspiegelt

In jedem Raum möchte ich vorwiegend meine weiche Seite zeigen. Allerdings soll auch vermittelt werden, dass ich eine durchaus starke Persönlichkeit habe die sich durch nichts und vor allem durch niemanden unterkriegen lässt.

Gerade eine Wohnungseinrichtung spiegelt die Persönlichkeit eines Menschen wider. - man kann sofort erkennen wie es einer Person geht die diese Wohnung eingerichtet hat.

Natürlich kann man manche Dinge in einer fertigen Wohnung nicht beeinflussen. Ich denke aber, dass man durchaus seinen Stil und seine Persönlichkeit einbringen kann, auch wenn etwas nicht perfekt ist.

Wie sieht es bei euch aus? Wie würdet ihr eure Wohnung einrichten und glaubt ihr auch, dass eine Einrichtung die Persönlichkeit widerspiegelt?
Warum die Wohnungseinrichtung deine Persönlichkeit widerspiegelt

Headerbild © Photo by Christopher Jolly on Unsplash


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen