Warme Stube für kalten Winter

307246_10150911134625331_780040330_21419538_1420447301_n.jpg

Andreas Braun vom Streetcom e.V. schrieb an den Fraktionsverein DIE LINKE und stellte ein Projekt vor, das eine Wärmestube für Obdachlose im Soldiner Kiez in Berlin-Wedding zum Ziel hat. Ein offenes Ohr in der kalten Jahreszeit für Männer und Frauen gerade in den Abend- und Nachtstunden zu haben, ist ein Ziel, das unser Verein gern unterstützt.

Die Linksfraktion im Bundestag kämpft mit Anträgen und Gesetzentwürfen gegen soziale Kälte, aber manchmal sind es auch die kleinen Dinge, die ein wenig helfen - wie diese Spende, die ich gestern in Form eines symbolischen Schecks überreichen konnte.


wallpaper-1019588
LAG Köln: Arbeitnehmer muss im ungekündigten Arbeitsverhältnis seine Arbeitsleistung tatsächlich anbieten; dies gilt auch bei Leistungsunwilligkeit nach einer Arbeitgeberkündigung!
wallpaper-1019588
Freelancer der Zukunft: Berater statt bloße Dienstleister
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Nikola Richter | mikrotext
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
[Neuzugänge] KW 8 ... ein toller Gewinn, ein absolutes Must-Read und das erste von Annie Laine ^^
wallpaper-1019588
Mietspiegel – der Kompass der Wohnungssuchenden
wallpaper-1019588
Mit der Trendfarbe Rot Signale setzen
wallpaper-1019588
Babypause-Schwangerschaftsrückblick und Off time