Wandern Hardcore Teil 2 - oder das geht noch besser

Man kann sagen was man will, aber eines ist gewiss: 
manchmal mag ich es gar nicht, Sachen auf mir sitzen zu lassen.
Und schon gar nicht gegenüber anderen ....  will heißen - meiner Tochter *lach*.

Leitenberg

Aussicht auf den Leitenberg (617m)

2 Wochen nach unserer Hardcore-Wanderung haben wir uns einen etwas trüben und nicht ganz so heißen Tag ausgesucht. Perfekt war er nicht, aber das perfekte Wetter gibt es niemals nicht.


Diesmal haben wir nach dem Leitenberg sogar den richtigen Wanderweg - ähm... besser gesagt WanderPFAD gefunden und konnten die Tour zu Ende gehen.

Leitenberg

Leitenberg

 Der Weg verlief gute 30 Minuten über Wiesen und Felder - das wäre bei 30°C einfach unmachbar für unseren Hund gewesen. Dieses doch sehr bedeckte Wetter war so gesehen ideal.
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besserWandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besserWandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser Aber an diesem Tag war er so fit, dass er zwischendurch nach Mäusen buddeln musste
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
 Endlich konnten wir wieder in den schönen Buchenwald hinein.
Felsen am Zankelstein
In der Nacht vorher hatte es geregnet und die steilen Auf- und Abstiege waren schon recht glitschig. Aber wenigsten konnte ich den ersten Aufstieg in der Hälfte der Zeit zurück legen.
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Nur beim letzten Berg, dem Zankelstein, verließen mich ein wenig die Kräfte - aber nicht nur mich, auch Timmy  lief lieber neben uns her, als voran zu laufen.
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besserZankelstein
Fotos habe ich diesmal nur von den Felsen am Zankelstein gemacht. Ansonsten brauchte ich meine Hände für die Wanderstecken - sonst hätten wir die Tour niemals in 3,5 Stunden geschafft.
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besserWandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Bei diesen 2 Bänken wollten wir eigentlich Rast machen, aber dort war es sehr windig und vor allem kamen noch mehr Wanderer....
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser

Zudem waren wir ja nur einen "Steinwurf" vom Ort entfernt und wollten eigentlich nach Hause. Also haben wir nur die Aussicht genossen und uns an den Abstieg gemacht.

Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch besser Wer den 1000 Höhenmeterweg in der Hersbrucker Schweiz laufen möchte, der muss bei der Nordschleife nach dem Leitenberg sehr gut auf die Markierungen achten. Dabei geht es aus dem Wald heraus und über Felder und Wiesen - die Markierungen sind wegen dem hohen Grünzeug kaum zu sehen - also immer schön die Augen auf!
Wandern Hardcore  Teil 2 - oder das geht noch bessergeteilt mit: Naturdonnerstag, wordless, throughmylens, ourworldtuesday, WATW,

wallpaper-1019588
Komische Menschen, auch Golfer genannt!
wallpaper-1019588
Streitthema: Ein Kleinkind stillen
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Die vielen Gesichter der Fremde
wallpaper-1019588
Neue Pokémon-Generation auf der Nintendo Switch?
wallpaper-1019588
HANDAIYAN Glitter Eyeshadow Palette #A
wallpaper-1019588
Videopremiere: Lenny – Enemy
wallpaper-1019588
Das beste Öko-Resort Europas