Fleury Tragebilder

Wie versprochen reiche ich die Tragebilder von meinem neuen fast nichts wiegenden Pulli nach.
Fleury Tragebilder
Das Garn (Schibot Lacy Lady ) ist unglaublich dünn und zart - eigentlich ideal für einen Sommerpulli. 
Fleury TragebilderFleury Tragebilder

Die Färbung "Lady Balmy" gefällt mir durch den zarten kaum wahrnehmbaren Farbverlauf von naturweiß zu zartblau so unheimlich gut. 

Fleury TragebilderFleury Tragebilder

Verbraucht habe ich 1,7  Stränge - also nicht wirklich viel gerade mal 170 g.

Ich glaube, der kommt mit in den Urlaub bei diesem Fliegengewicht :)
Fleury TragebilderFleury Tragebilder
Und er wärmt auch unglaublich - also bei 30° ist er sicherlich nichts, aber bei diesem Schmuddelwetter auf jeden Fall.
Unter den Armen wollte ich das Muster nicht weiter laufen lassen und habe einfach das Rippenmuster als "Naht" verlaufen lassen. Gefällt mir so besser.
Fleury TragebilderErst wollte ich Perlen nur entlang des Raglans einstricken, aber das war mir dann doch zu wenig. Und direkt auf der Brust wollte ich sie auch nicht. Ich bin mir dem Muster ganz zufrieden.Fleury Tragebilder
Und aus dem Rest der Wolle (immerhin noch gut über 1 Knäuel) kann ich mir ein Tuch machen. 
Fleury TragebilderFleury Tragebilder Wie der Pulli entstanden ist und welche Hürden ich zu überwinden hatte kannst du HIER nachlesen.
geteilt mit: RUMS, Crealopee, Maschenfein, Stricklust, Häkelline, .... 

wallpaper-1019588
Rotkohlsuppe
wallpaper-1019588
5. Artikel erfolgreiches Selbstmanagment für die Arbeit – 5 hilfreiche Tipps für gespeicherte Suchen im Alltag
wallpaper-1019588
Google Pixel 3 (XL): Präsentation doch “erst” am 9. Oktober 2018?
wallpaper-1019588
Huawei P Smart kommt definitiv am 1. Februar 2018 in die Schweiz
wallpaper-1019588
Erregend Schlafzimmer Komplett Günstig Ideen
wallpaper-1019588
Excel CSV Import mit falschen Umlauten in 2 Minuten fixen
wallpaper-1019588
Astrolapp Live Planeten- und Sternkarte, Boxes Drop – Tower block und 7 weitere App-Deals (Ersparnis: 23,61 EUR)
wallpaper-1019588
Freitag, Zugvögel, Zwiebelkuchen und das Wochenende