Wallfahrtskirche - Birnau

Die Wallfahrtskirche Birnau
Wallfahrtskirche - Birnau
Die Wallfahrtskirche Birnau ist eine Maria geweihte Barockkirche am Nordufer des Bodensees. Sie wurde von 1746 bis 1749 errichtet. Die Kirche enthält eine reiche barocke Innenausstattung mit der überregional bekannten Skulptur des "Honigschleckers". Der Status zur Wallfahrtskirche wurde von Papst Benedikt XIV. genehmigt. Die Kirche zählt zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten am Bodensee.

wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?