Waffelkekse mit saurer Sahne

Hallo zusammen,
nach langer Zeit melde ich mich mal zurück. Bei mir ist in der Zwischenzeit viel passiert und da blieb zum einen nicht die Zeit zum Schreiben und zum anderen fehlte mir die Motivation.
Heute möchte ich mich allerdings mit diesem Plätzchenrezept zurückmelden. Es ist kein klassisches Rezept, bei dem die Kekse im Backofen gebacken werden, sondern im Waffeleisen.
Haltbar sind die Kekse bis zu ca. 4 Wochen und somit eignen sie sich gut für den Adventsteller.
Wie Ihr es ja gewohnt seid, handelt es sich hier wieder um ein einfaches Rezept ohne viel Schnickschnack.
Da ich es persönlich nicht so gerne mag, wenn auf dem Gebäck dicke Lagen von Puderzucker sind, habe ich diesen auch bei den Plätzchen weggelassen. Wer möchte, kann natürlich wie in der Rezeptangabe den gemahlenen Zucker verwenden.
Waffelkekse mit saurer Sahne

Zutaten:
Teig:60 g Zucker180 g Butter, kalt und in Stücke geschnitten60 g saure Sahne, stichfest (gut abgetropft)250 g Mehl1 Teelöffel abgeriebene ZitronenschaleEtwas Vanilleextrakt oder eine Packung Vanillezucker
Außerdem:Öl oder Butter für das WaffeleisenEventuell Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:Zucker, Butter, Vanille und abgeriebene Zitronenschale werden zunächst verknetet. Anschließend saure Sahne und Mehl hinzugeben und entweder mit den Händen oder dem Knethaken zu einem Teig verkneten. Sollte der Teig zu feucht sein durch die saure Sahne, wird noch ein wenig Mehl hinzugegeben.Nun den Teig auf einer bemehlten Fläche zu zwei Rollen je 25 cm Länge formen. Der Teig muss anschließend in Folie eingewickelt drei Stunden im Kühlschrank ruhen. Am besten ist, wenn man den Teig über Nacht im Kühlschrank lässt.Nach der Ruhezeit das Waffeleisen erhitzen und fetten.Aus dem Teig kleine Kugeln formen, die dann im Waffeleisen knusprig braun gebacken werden. Die Backzeit beträgt hier ca. 2 bis 3 Minuten. Nach dem Backen die Kekse gut auskühlen lassen und wer möchte, kann sie noch mit Puderzucker bestäuben. Gut gelagert (z. B. in Blechdocsen) halten sich die Kekse ca. 4 Wochen.Guten Appetit!Waffelkekse mit saurer Sahne



wallpaper-1019588
[Manga] Real Account [7]
wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht