Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln


Da wir heute Nikolaus haben, und ihr vielleicht noch Besuch erwartet, wären Waffeln doch auch mal etwas schönes.

Für den diesjährigen Food Blogger Adventkalender habe ich zwei sehr leckere Waffelrezpte mitgebracht.
Unten könnt ihr dann ein Zusätzliches Schmankerl* entdecken .. also lest brav bis zum Ende weiter, lach!

Gestern konnte Ihr bei Sasibella bereits drei leckere Dessert Varianten im Glas, entdecken. Und morgen verrate ich Euch, gibt es bei der lieben Miss Blueberrymuffin etwas ganz niedliches was gleichzeitig richtig lecker ist. Also verpasst diese oder die kommenden Türchen auf keinen Fall.


Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

Wenn der kleine Kuchen Hunger bei uns vorbeischaut, gibt es oft frisch gebackenen Waffeln. Der Teig ist schnell zusammen gerührt, und wenn zB. Besuch da ist, können die Waffeln direkt auf dem Kaffee Tisch gebacken werden. so sind sie ganz besonderes frisch und niemand muss ewig alleine in der Küche stehen.
Wir haben das so schon sehr oft gemacht, und es war immer ein Erfolg.

Welches Waffeleisen ihr dabei verwendet ist eigentlich vollkommen egal. Viele mögen die dicken Waffeln aus den belgischen Waffeleisen am liebsten. Andere bevorzugen die dünneren Herzwaffeln.

Ganz gleich für welches ihr Euch entscheidet. Die Rezepte könnt Ihr in jedem Eisen zubereiten. Nur die Stückzahl variierte dann natürlich etwas.

Und nach meiner Erfahrung tut es, auch ein mittelpreisiges Gerät.

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

für ca 4 Portionen ( dicke oder etwa 8 - 9 dünne Waffeln )

50 ml gezuckerte Kondensmilch

Butter zum fetten des Waffeleisen

1 großes Glas eingekochte Zwetschgen ( Supermarkt oder hausgemacht )

je ein Stück Orangen und Zitronen Schale

-> Wer mag kann hier gut 2 cl Rum dazu geben

1. Die Zwetschgen in einen kleinen Topf geben. Die Gewürze in eine Gewürzsieb oder Teeei ( auch ein Papierteefilter funktioniert hier super ) füllen und zusammen zum erhitzen, nicht kochen!

Auf kleiner Hitze 15 Minuten ziehen lassen.

Die Speisestärke mit dem kalten Wasser glatt rühren. Die Zwetschgen zum kochen bringen, die Gewürze herausnehmen und unter rühren die Speisestärke einrühren. Diese beginnt sofort anzudicken. Den Topf direkt von der Herdplatte ziehen und das Kompott abkühlen lassen.

-> Auch warm schmeckt das Kompott sehr gut !

2. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Den Zucker dazugeben. Mehl, Backpulver und Mohn mischen und unter die Butter Ei Masse mengen. Dabei die Milch und die Kondesnmilch dazu geben und alles zu einem glatt Teig rühren.

3. Das Waffeleisen vorheizen.

Mit etwas Butter einpinseln und mit Teig befüllen. Goldbraun backen.

Herausnehmen und mit Kompott und Mohnzucker servieren.

Wer mag reicht noch Vanille Sauce dazu.

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln


etwas Butter zum fetten des Waffeleisen

geschlagene Sahne und Likör

1. Eier und Zucker dick schaumig rühren. Die Butter dazu geben und verrühren.

Mehl, Backpulver und Muskatnuss mischen und unter die Ei Butter rühren. Dabei nach und nach den Eierlikör dazu geben. Alles zu einem glatt Teig mixen.

2. Je eine Kelle Teig auf das Eisen geben, und nach Gebrauchsanleitung, gold gelb backen.

3. Mit geschlagener Sahne und etwas Likör servieren.

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

Also ich finde, das diese Rezepte super lecker sind.
Sie passen wunderbar in die kalte Jahreszeit und schmecken einfach himmlisch.
Vielleicht konnte ich Euch heute auch auf den Geschmack bringen, Euer Waffeleisen wieder einmal heraus zu holen und los zu backen.
Und da die Adventszeit, bekannt dafür ist das viele leckere Plätzchen & Co gebacken werden, haben sich viele tolle Blogger/innen haben zusammen getan um für Euch eine leckere Vorweihnachtszeit, in Form eines Food Blogger Adventskalender, zu gestalten.
Damit Ihr auch keines der Rezepte verpasst, und event auch bei der ein oder anderen Verlosung etwas Hübsches gewinnen könnt, habe ich hier für Euch eine Liste, aller Teilnehmer:

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

Und auch bei mir könnt Ihr etwas schönes Gewinnen*
Ein Überraschungs Paket von Sweet Family mit kleinen Backutensilien und dem neuen Kakaopuderzucker, im Wert von 35 €

Beantwortet mir, unten in den Kommentaren, einfach folgende Frage:
Was würdet Ihr mit dem neuen Kakaopuderzucker leckeres ausprobieren?

Waffel Zweierlei: Mohn Waffeln mit Gewürz Zwetschgen Kompott & Egnogg Waffeln

- Teilnahmezeitraum: 06. Dezember 2016 bis zum 12. Dezember 2016 um 24.00 Uhr.

- Die oben genannte Frage muss beantwortet werden (inkl. Emailadresse)

- Mitmachen darf jeder aus Deutschland/Österreich und 18 Jahre alt ist.

- Das Gewinnspiel endet am 12. Dezember 2015 24.00 Uhr.

- Der/die Gewinner/in wird von mir per Los gezogen.

- Barauszahlung ist nicht möglich.

- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

- Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit anderen Social Media Kanälen.


Ich wünsch Euch viel Glück

Eure Stephie



wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch