Vortex (iPod Nano)

Vortex ist ein Spiel für den schon etwas in die Tage gekommenen iPod Nano. Es funktioniert nach einem ganz simplen, wie genialem Spielprinzip. Man hat ein Gebilde aus Steinen, das man mithilfe eines Balls, den man über eine Stange, die man am Rande des Bildschirms unmhersteuert, zerstören muss. Das das ganze nicht so einfach ist, wie es sich anhört, merkt man schon ab dem fünften Level, da die Gebilde immer kniffliger werden. Doch damit es nicht zu schwer wird, hat man einige tolle Powerups zur Verfügung. Das wären unter anderem: Eine Kanone, um Blöcke auch zerschiessen zu können, eine Verlängerung für die Stange oder auch einen Powerball, der verhindert, dass die Kugel nach jedem getroffenen Stein zurückspringt. Auch die Umgebung in der ihr spielt, wechselt mit jedem Level. Toll ist auch noch, dass eure Highscores gespeichert werden und das ihr während des Spielens eure eigene Musik hören könnt.

Vortex ist ein recht gelungenes Spiel, das perfekt für zwischendurch ist. Es fesselt zwar nicht wirklich lange, aber das ist wegen der Tatsache das es schon von Anfang an auf eurem iPod ist, egal.

+ gut für zwischendurch
o abwechslungslos
- ziemlich schwer

Schulnote: 3



wallpaper-1019588
Update 07.06.2018
wallpaper-1019588
Richter schließt Untersuchung wegen Steuervergehen der Cursach-Gruppe ab
wallpaper-1019588
Bundesverfassungsgericht: Rechtsprechung des BAG zur Vorbeschäftigung (3-Jahre) ist verfassungswidrig.
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Quo vadis, freie Welt?
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Videotipp: Seba Kaapstad – Africa
wallpaper-1019588
„Freispruch“ für Trump: Mueller findet keine Beweise für Kreml-Kollusion und Justizbehinderung