Vorsicht beim Kauf neuen Appleprodukten - iTunes Account wird gesperrt

Beim Kauf eines neuen iPhones, Mac...
...ist Vorsicht geboten. Bei Apple kann man über den iTunes Account ganz einfach neue Programme für den Mac, Apps für das iPhone oder Musik runterladen. Doch das mit dem einfach war einmal.
Apple verlangt eine Bestätigung...
...der Zahlungsdaten. Auf ihr Account wurde von einem neuen Computer oder Gerät zugegriffen. Sie müssen ihre Zahlungsdaten bestätigen bevor sie einen Kauf tätigen können. Gegen dieses Vorgehen habe ich eigentlich gar nichts, denn es ist ja auch schon vorgekommen, dass Accounts gehackt wurden. Aber jetzt kommt es...
Das Formular komplett ausfüllen ist unmöglich...
...es müssen gewisse Angaben der Kreditkarte noch einmal bestätigt werden - das geht ja noch. Wenn man auf Fertig klickt erhält man die Antwort, dass man auch die Andrede ausfüllen muss - und da ist Schluss. Wenn man nämlich diese wählen will, heisst es in der Auswahl, Pulldownmenue (oder wie die Dinger bei Apple heissen) nur "Anrede wählen" weder eine Herr noch eine Frau kann gewählt werden.
iTunes Account gesperrt heisst...
...es sind keine Updates mehr möglich. Nicht über Programme die mit dem AppStore gekauft worden sind oder für iPhone Apps. Neue Musik runterladen ist natürlich auch nicht mehr möglich. Apple wird event. irgendwann einmal eine Lösung anbieten. Sollten sie eigentlich, denn so verlieren sie einen Haufen Geld. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und event. bereits eine Lösung (Workaround)?

wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Happy Halloween – Meine 6 Beauty Lieblinge im Herbst
wallpaper-1019588
Peaky Blinders: The Sound of Eisenhüttenstadt
wallpaper-1019588
Diamond Thug: Zu zweit allein im Wald
wallpaper-1019588
Eliza Shaddad: Vervollkommnung