Vorschau August 2014

30. Juli 2014  |   Verfasst von Chris

Zugegeben, die letzten beiden Monate waren jetzt nicht die überragenden Kino-Monate. Wobei doch auch Perlen wie Das Schicksal ist ein mieser Verräter dabei waren. Aber insgesamt sah es halt dann doch eher mau aus. Wenn ich mir den August so anschaue, ändert sich das aber. Ob Planet der Affen – Revolution, Lucy, The Expendables 3 oder Guardians of the Galaxy, da sind doch einige Kracher dabei und vor allem auch was für jeden Geschmack. Wir haben die Trailer zu den Filmen rausgepickt und unsere Prognosen  gibt es natürlich auch wie bei jeder Monatsvorschau:

Planet der Affen – Revolution

Chris Kommentar:
Gleich zu Monatsbeginn kommt einer der Filme, auf die ich mich wirklich schon länger gefreut habe. Und Planet der Affen – Revolution werde ich mir daher auch zu hundert Prozent im Kino anschauen. Ich weiß noch, wie positiv überrascht ich schon nach dem ersten Teil aus dem Saal gekommen bin. Nur schade ist, dass James Franco nicht mehr mit dabei ist. Aber dafür ist ja Gary Oldman dabei, den ich sehr mag. Und die Trailer zum Filmen machen auch schon Lust! Kann also nur gut werden!
Mein Tipp: Film des Monats

Michaels Kommentar:
Ich muss sagen, dass ich den ersten Trailer den ich gesehen habe tatsächlich überragend fand, deswegen habe ich mich auch riesig auf den Film gefreut. Allerdings war ein zweiter Trailer den ich gesehen habe, dann etwas ernüchternd. Trotzdem überwiegt hier die Vorfreude, auch wenn ich es selbst nicht für möglich gehalten hätte. Früher fand ich die Filme eher schlecht, doch nach dem ich den letzten Teil gesehen habe, hat mich das Affen-Fieber gepackt!
Mein Tipp: Top

Saphirblau

Chris Kommentar:
Was soll ich sagen, das ist einfach nicht mein Filmgenre. Dabei weiß ich, dass ja vor allem die Bücher eine ganze Menge treuer Fans in Deutschland haben. Aber auch der erste Kinofilm Rubinrot war ein voller Erfolg, wenn er auch an mir komplett vorbei ging. Gut aber, dass Rosi ihn nicht schlecht fand und sich daher wohl auch Saphirblau anschauen wird. Bin dann jedenfalls gespannt, was er schreiben wird! Ein Gewinnspiel zum Film kommt die nächsten Tage aber in jedem Fall von uns!:-)

Mein Tipp: Für Fans der Reihe Top

Michaels Kommentar:

Chris hat recht, der erste Film hat mich doch so gefesselt, dass ich mir auch den Zweiten anschauen will. Ich kann mir vorstellen, dass auch dieser Teil ein Kinohit wird, wenn auch nicht ganz so erfolgreich wie Planet der Affen. Trotzdem bleib ich dabei, für die Fans ein MUSS und für alle anderen vielleicht doch ein entspannter Kinonachmittag.
Mein Tipp: Top

Lucy

Chris Kommentar:
Der Trailer hatte mich schon nach dem ersten Mal schauen gepackt. Und das nicht nur wegen der hübschen Scarlett!:-) Aber es sieht einfach cool aus, was Actionspezialist Luc Besson (Das fünfte Element, Leon-Der Profi) da auf die Beine gestellt hat. In Amerika ist der Streifen auch sehr erfolgreich gestartet, was  nicht unbedingt viel heißt, aber mich trotzdem zusätzlich zuversichtlich stimmt!
Mein Tipp: Top

Michaels Kommentar:
Also Skepsis ist bei mir bei dem Film absolut nicht vorhanden. Erfolgreich gestartet ist übrigens die Untertreibung des Jahres, am ersten Wochenende direkt auf Platz eins durchgestartet und auch hierzulande zwei der wichtigsten Kritiker bereits nach dem Trailer überzeugt, denn ich bin wie Chris der Meinung, dass der Film absolutes Highlight für Genre-Fans wird. :) Ich schau mir den Film mit absoluter Sicherheit an und freue mich schon darauf!
Mein Tipp: Top

Night Moves

Chris Kommentar:
Letzte Woche habe ich gleich zwei Filme mit Jesse Eisenberg gesehen. Einmal Die Unfassbaren –  Now you see me und dann zum sicher 10. Mal The Social Network. Und was soll ich sagen, er ist einfach ein klasse Schauspieler. Ich finde er gehört zu denen, die wirklich was besonderes an sich haben. Im Film Night Move wird er auch das sicher wieder unter Beweis stellen! Der Trailer gefällt mir jedenfalls. Allerdings glaube ich, dass ich bis zum DVD-Start warten werde/muss, um den Film zu sehen!

Mein Tipp: Geheimtipp des Monats

Michaels Kommentar:
Ich stimmt Chris gerne zu, wenn er mit Begeisterung von Jesse Eisenberg spricht, der Trailer an sich finde ich jetzt aber wenn ich ehrlich bin eigentlich eher nichtssagend. Vielleicht schaue ich mir den Film aber einfach deswegen an, um mich davon zu überzeugen, dass ich mich im Trailer tatsächlich getäuscht habe.

Mein Tipp: Durchschnitt

The Expendables 3

Chris Kommentar:
Keine Ahnung wie viele Fortsetzungen noch folgen werden, aber ich freue mich darauf!:-) Jedenfalls dann, wenn sie immer das Niveau der ersten Teile (vor allem vom Letzten) halten können. Beim dritten Teil hat Sly Stallone es immerhin geschafft, noch mehr Stars vor die Linse zu holen. Besonders cool ist finde ich Mel Gibson. Jetzt hoffe ich nur, dass auch die Härte der Vorgänger durchgezogen wurde und auch die Sprüche sitzen. Falls ja, steht einem sinnfreien Actionspaß nichts mehr im Weg.

Mein Tipp: Coole Old-School-Action

Michaels Kommentar:
Also ich hoffe dass die Jungs jetzt dann bald mal damit aufhören, ihre eigentliche Idee endlos auszuschlachten. Ich habe es mit wohlwollen gesehen, dass sie ein paar Action-Stars zusammenschließen und für ein bißchen Unterhaltung sorgen. Doch inzwischen darf zum einen aber auch jeder mitmachen, zum anderen wird die Story immer schlechter und das obwohl die Reihe mit eigentlich gar keiner Story gestartet ist. Also mir reicht es denke ich nach dem dritten Teil, auch wenn ich mir den sicher noch anschauen werde :)
Mein Tipp: Durchschnitt

Guardians of the Galaxy

Chris Kommentar:
Was für ein durchgeknallter Trailer. Aber richtig cool, da gibt es nichts!:-) Von dem Comic hatte ich zuvor noch nie etwas gehört, aber so war es ja auch damals bei mir bei Sin City und herausgekommen ist einer meiner Lieblingsfilme! Ganz so euphorisch bin ich zwar nicht bei Guardians of the Galaxy, aber trotzdem glaube ich, dass da was besonderes heraus kommt. Damit ist das sicher einer der Neustarts im August, die ich sicher im Kino sehen werde.
Mein Tipp: Top

Michaels Kommentar:
“Was für ein Scheiß!” Das war der erste Gedanke, nachdem ich den Teaser zu Guardians of the Galaxy gesehen habe. Doch nach dem ersten Trailer hat es mich dann doch gepackt, weil vor allem die “Schauspieler” sympathisch sind und ich mich auf Action mit jeder Menge Bullshit-Small-Talk freue. Ich sage nur: “Oh, ich wusste nicht wie diese Maschine funktioniert”!
Mein Tipp: Top

Doktorspiele

Chris Kommentar:
Endlich mal was zu lästern für mich in diesem Monat!:-) Ich muss zugeben, nur deshalb habe ich den Film in die Monatsvorschau hinein genommen. Aber auch ein bißchen wegen Michael, der sich den deutschen Stuss sicher anschauen wird, aber auch, weil ich vermute, dass das noch viel mehr Kinobesucher tun werden. Ich finde aber schon den Trailer zum fremd schämen und werde daher einen großen Bogen um Doktorspiele machen.
Mein Tipp: Flop

Michaels Kommentar:
Ich muss Chris recht geben, vielleicht schaue ich mir den Film an, aber nur um mal wieder zu wissen, was grottenschlechtes Kino ist. Also ich frage mich so langsam, wie lange wir uns kennen, denn dass Chris auch noch vermutet dass ich daran meinen Spaß haben werde, lässt mich dann doch nachdenklich zurück! :D Nichtdestotrotz, lasst bloß die Finger vom Film, außer vielleicht ihr seid noch sehr jung und steht auf einen der Schauspieler, denn anders ist das nicht zu ertragen.

Mein Tipp: Mega FLOP

Can A Song Save Your Life?

Chris Kommentar:
Da kommt doch meine romantische Ader zum Vorschein!:-) Sicher einer der perfekten Pärchenfilme in diesem Monat. Finde aber, dass der Trailer jetzt nicht übertrieben kitschig rüber kommt, sondern einfach schön ist und gute Laune macht. Und was will man von einem Vertreter dieses Genres noch mehr erwarten oder verlangen?:-)
Mein Tipp: Einfach schön zum anschauen

Michaels Kommentar:
Das ich das noch erleben darf! Chris macht die Monatsvorschau und nach Saphirblau kommt mit Can a Song Save your Life gleich die zweite Überraschung. Aus meiner Sicht ein absolut gelungener Trailer, der zeigt was man vom Film erwarten kann. Ob er letztlich gute Laune verbreitet, oder doch mehr durch die traurigen Momente besticht bleibt abzuwarten. Ich freue mich auf den Film und hoffe auf eine grandiose Filmmusik!
Mein Tipp: Top

Katakomben

Chris Kommentar:
Bei Katakomben hat sich vielleicht Michael gefragt, warum ich den in die Vorschau gewählt habe. Aber ich dachte, ein Horrorfilm kann auch mal nicht schaden. Zumindest wenn der Trailer nicht nach einem völlig langweiligen Quatsch aussieht. Wobei ich hier zwiegespalten bin. Mal sieht Katakomben nämlich annehmbar und spannend aus und dann wieder nach dem größten Quatsch überhaupt. Negativ stößt mir ebenfalls auf, dass das der gefühlte 1.000 Found-Footage-Film ist, so langsam könnten sich die Macher doch wieder was anderes überlegen. naja, genug gejammert, im besten Fall ist es ja doch ein passabler Schocker!:-)
Mein Tipp: Wohl eher mies

Michaels Kommentar:
Wie manche vielleicht wissen, stehe ich nicht mehr so auf Horrorfilme wie früher, was vielleicht auch an den Machern solcher Filme liegt. Wenn ich mir nämlich diesen Trailer schon wieder ansehe, dann kann ich die nächste Stunde nur den Kopf schütteln und mich Fragen wer solche kranken und auch stumpfsinnigen Gedanken hat. Ganz ehrlich, da schaue ich mir fast noch lieber Doktorspiele an, bevor ich meine Zeit mit Katakomben verschwende.

Mein Tipp: Flop des Monats und das trotz Doktorspiele



←Verlosung IRONCLAD 2 - Bis aufs Blut

wallpaper-1019588
Kreuzfahrt Guide Award 2017: Kategorie „Familienfreundlichkeit“ ging erneut an AIDAprima.
wallpaper-1019588
Warum du Zeit für Familie und Freunde einplanen solltest
wallpaper-1019588
Süßigkeiten reduzieren – Mit diesem Wissen schaffst du es!
wallpaper-1019588
„Prinzessin Mononoke“ – Fakt oder Theorie?
wallpaper-1019588
Max Factor // Masterpiece Nude "Orchid Nudes“ Palette
wallpaper-1019588
Familienalbum # 26: N.E.R.D.
wallpaper-1019588
Gunkl - eine Perle im deutschen Kabarett
wallpaper-1019588
NOVEMBER 007 | HAUL | DM