Vom Multichannel zum Omnichannel zum everywhere Commerce

Omni- kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie alle, alles oder ganz. Omnichannel bedeutet demnach alle Kanäle betreffend.

Vom Multichannel zum Omnichannel zum everywhere Commerce
Diese Begrifflichkeit wurde am Anfang von Forrester geprägt und taucht in vielen Artikeln und Webseiten auf. Schaut man sich die Suchbegriffe in Google-Trends an, so erkennt man das Omni-Channel ein aufstrebendes Thema ist (blaue Linie).

Hingegen spielen noline Commerce und everywhere Commerce noch keine Rolle. Bei beiden Spielarten geht es im wesentlichen um die Verschmelzung von online und offline und orts- und zeitunabhängiges Einkaufen.

Besonders der Begriff everywhere Commerce wird in Zukunft aber eine immer größere Bedeutung spielen, da er anders als Multichannel und noch mehr als beim Omnichannel nicht auf bestimmte Kanäle abzielt, sondern den Kunden und das Erlebnis in das Zentrum der Betrachtung setzt.

Referenzen

wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Maske im Spiegel [1]
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot