Vollwertkost an Fischemond 9.2. – 10.2

Mondyoga

knie- und schenkelstreckung für vollwertkost an fischemond

Knie- und Schenkelstreckung (Baddha Konasana)


Vollwertkost an Fischemond 9.2. – 10.2

Der Fischemond beeinflusst die Knöchel, Füße und die Zehen.

An Fischetagen sollte man besonders darauf achten, wenig – oder wenn, dann nur vollwertige – Kohlenhydrate zu sich zu nehmen.

Wir üben folgende Asanas:

  • Rumpfbeuge im Stehen
  • Knöchelbeuge
  • Knie-und Schenkelstreckung
  • Kobra auf Zehenspitzen
  • Zusammengerolltes Blatt

Diese Zusammenstellung von Asanas ist lediglich ein Vorschlag von mir und dient der Orientierung. Wenn du irgendeine dieser Übungen nicht machen kannst oder magst, dann lass sie einfach aus oder suche unter dem Punkt Alle Asanas nach einer Alternative.

Zu eurer Information: Der Mond wechselt am Donnerstag, den 11. Februar um  10.54 Uhr in das Zeichen des Widders, zunehmend

Viel Spaß und Erfolg beim Üben!

In every life we have some trouble // But when you worry you make it double // Don’t worry, be happy. (Bobby McFerrin)

Foto: Knie- und Schenkelstreckung (Baddha Konasana) ©mondyoga.de
Text: Vollwertkost an Fischemond 9.2. – 10.2 ©mondyoga.de

Der Beitrag Vollwertkost an Fischemond 9.2. – 10.2 erschien zuerst auf Mondyoga.


wallpaper-1019588
#1205 [Review] brandnooz Box Mai 2022
wallpaper-1019588
Fitness-Studios München – Meine Empfehlungen
wallpaper-1019588
Week-end fleuri et ensoleilé en Alsace
wallpaper-1019588
Dinnerly oder HelloFresh? Wer macht das Rennen?