Vierter Blog-Geburtstag mit Verlosung

Vierter Blog-Geburtstag mit VerlosungBildquelle: Pixabay
Ihr lieben Leserinnen und Leser, nun gibt es meinen Blog tatsächlich schon 4 Jahre, am 14. November 2014 erschien mein erster Text und es ist Wahnsinn, wie viel sich in dieser Zeit verändert hat. Während ich anfangs oft über das Muttersein an sich oder Schwierigkeiten mit meinen Kindern schrieb, bin ich diesbezüglich im Laufe der Jahre deutlich zurückhaltender geworden und nutze den Blog mittlerweile größtenteils als Tagebuchblog mit Berichten aus unserem Alltag, unserer familiären Situation und ab und zu einer Buchrezension bzw. Kooperation.
Die meisten Blogs, die ich kenne und verfolge, verändern sich im Laufe der Zeit, einige existieren gar nicht mehr oder wurden mit einem neuen Schwerpunkt gestartet. Ich verstehe mich immer noch als Mama-Bloggerin, auch wenn mich nicht mehr dieselben Probleme und Fragen umtreiben wie noch vor 3 oder 4 Jahren. Sehr wiedergefunden habe ich mich in dem Text von Pia Drießen: Die Zeit wird's richten, der vieles beschreibt, was bei uns ähnlich war/ist. Dieser Blog war übrigens damals auch der erste Mamablog, den ich regelmäßig gelesen habe. Vieles hat sich bei uns ähnlich entwickelt wie bei Familie Drießen und einiges sehe ich schon deutlich vor mir, wenn beide Kinder dann in der Schule sind.
Mein Großer ist mittlerweile 7 3/4 Jahre alt und in der 2. Klasse. Die Kleine ist 5 1/2 Jahre alt und wird nächstes Jahr eingeschult. Vieles hat sich verändert in den letzten Jahren, bei den Kindern, bei mir, bei uns. Das einschneidendste Ereignis im Jahr 2018 war definitiv die Trennung unserer Familie, die zwar schon länger im Raum schwebte, letztendlich dann aber doch recht schnell vonstatten ging. Trotzdem haben wir es geschafft, unser Leben, unseren Alltag stabil zu halten und die Kinder trotz dieser großen Umwälzung möglichst wenig zu beeinträchtigen. Es gibt immer wieder neue, unbekannte Situationen und noch einiges zu regeln, aber im Großen und Ganzen sind wir gut durch diese Veränderung hindurchnavigiert.
Im Jahr 2019 wird sicherlich die Einschulung der Kleinen das aufregendste Ereignis sein, ich freue mich darauf, wenn beide Kinder in der Schule sind. Dies wird auch in meinem Alltag zu Entlastung führen und möglicherweise die Alltagsstruktur perspektivisch nochmal verändern. In jedem Fall ist es toll, was mit größeren Kindern alles möglich ist, wie man Stück für Stück wieder zu sich zurückfindet, ohne nur noch Mama zu sein, und wie sich das Leben mit den Kindern verändert. Mein Leben heute ist gänzlich anders als das vor 4 Jahren, als ich den Blog startete und meine Kinder 3 3/4 und 1 1/2 Jahre alt waren. Und das möchte ich all euch Baby- und Kleinkindmamas in schwierigen Stunden zurufen: die Kinder werden größer, es wird besser und ihr werdet irgendwann wieder mehr Unabhängigkeit und weniger Fremdbestimmtheit genießen können! Und krank werden die Kinder auch nicht mehr so oft...
Nun aber möchte ich meinen vierten Blog-Geburtstag mit euch feiern! Ich danke euch von ganzem Herzen für eure Lesertreue, euer Mitfiebern, euer Mitleiden, euer Mitdenken, die Kommentare, Mails, Herzchen und Likes. Laut der blogeigenen Statistik hatte ich seit Blogstart mehr als 690.000 Seitenaufrufe, laut Google Analytics immerhin fast 500.000. Das sind unglaubliche Zahlen! Danke für einen tollen Austausch, der immer noch - neben dem Niederlegen der eigenen Gedanken - einer meiner Hauptbeweggründe für das Bloggen ist. Danke dafür, dass ich durch euch immer wieder merke, wie viele Gleichgesinnte bzw. ähnlich empfindende Mamas es gibt. Ich freue mich auf das nächste Blogjahr und habe nun auch etwas für euch!
Verlosung
Vierter Blog-Geburtstag mit Verlosung
Als Dankeschön für eure Treue möchte ich zwei Mal das Spiel "Affenstarke Zahlen-Bande"* aus dem Ravensburger Verlag (Ravensburger Lernspiele) an euch verlosen. Es wird also zwei GewinnerInnen geben! 
Das Spiel eignet sich für Kinder von 6-10 Jahren und greift das Lernfeld Mathematik auf. "Die freche Affenbande hat den Elefanten auf die Palme gebracht! Jetzt müssen alle zusammenhalten, um den Elefanten zu retten. Die Spieler kombinieren ihre Zahlen möglichst clever und halten die Palme in Balance. Schaffen sie es, den Elefanten vom Palmendach herunterzuziehen?" (Quelle: Amazon) Ich habe die Reihe "Spielend Neues Lernen" kürzlich anhand des Spiels "Die freche Sprech-Hexe" auf dem Blog vorgestellt.
Die Gewinne sind natürlich neu und unbenutzt. Um in den Lostopf zu hüpfen, hinterlasst mir bitte hier auf dem Blog einen Kommentar, in dem ihr euch kurz vorstellt und erzählt, wie ihr das Leben mit größeren Kindern empfindet. Falls ihr mobil Probleme beim Kommentieren habt, klickt einfach auf "Web-Version anzeigen". Zusätzlich würde ich mich freuen, wenn ihr mir auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgt und die Verlosung teilt. Ist aber keine Bedingung. Bitte gebt euren Namen an!
Die Verlosung läuft bis zum 18. November 2018, 23:59 Uhr.Unter allen bis dahin eingehenden Kommentaren werden die beiden GewinnerInnen am 19. November 2018 per random.org ausgelost und hier per Kommentar sowie auf Facebook bzw. Twitter bekanntgegeben. Ich sehe keine Mailadressen, kann euch also nicht per Mail benachrichtigen. Ihr müsst also ggf. nochmal reinschauen oder die Folgekommentare abonnieren, damit ihr eine Benachrichtigung erhaltet. Beide Gewinne werden direkt von mir versendet, d.h. eure Adresse landet nur bei mir und wird nach dem Versand gelöscht. Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram. Versand nur innerhalb Deutschlands. Mindestalter 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung. Viel Glück!
*Affiliate Link

wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm