Video: Das Gleichstellungs-Paradox

 

Ende Mai erfuhr der Verein agens, dass die staatliche Genderforschung des Nordic Institut ab 2012 mit einem ursprünglichen Jahresbudget von 56 Millionen Euro geschlossen wird. Voraus gegangen war eine Doku­men­tation des norwegischen Komikers Harald Eia, welche mit engli­schen Un­tertiteln bereits Anfang März auf Youtube eingestellt wurde. Freundlicher­weise hat sich jemand bereit erklärt, den ersten Beitrag der 7-teiligen Dokumenta­tion mit deutschen Untertiteln zu versehen, dessen ersten Teil ich nachfolgend ein­gestellt habe.

 

Beschreibung zum Video: In seiner Reihe “Gehirnwäsche” geht der beliebte nor­we­gische Komiker und Soziologe der Gender-Forschung auf den Grund. Diese behaup­tet, es gebe außer den Geschlechtsteilen keine Unterschiede zwischen Mann und Frau. Die verschiedenen sozialen Rollen seien durch die Kulturen willkürlich festge­legt und bedeuteten eine Einengung, die überwunden werden müsste. Harald Eia geht dieser Theorie nach und findet… (sehen Sie selbst). Nach Ausstrahlung des Films im norwegischen Fernsehen 2010 brach eine breite Debatte über Sinn und Unsinn der Gender-Theorie aus. Schließlich beendete das Parlament die Finanzie­rung von Gender-Instituten mit Steuermillionen. In Mitteleuropa haben die Medien den Film bisher noch erfolgreich ignoriert. Schließlich soll der Wahnsinn bei uns ja weitergehen, jüngst wieder mit “Frauenquote” in Führungspositionen. Begründung: Fehlanzeige. Da wird es Zeit, dass neben der EURO- und der Bereicherungs-Lüge auch die Gender-Lüge entlarvt wird. Vorwärts zur Freiheit!

Wie ich gerade festgestellt habe, wurde der erste Teil schon im Dezember 2011 auf Youtube veröffentlicht und in diesem Land hat es kaum jemand bemerkt. Ich vermu­te, dass es am Wort Gender lag, welches sich in Deutschland nur in feministischen Kreisen etabliert hat.

Eine Zusammenfassung dieser Thematik wurde auf WikiMANNia eingestellt unter dem Namen Gender Paradox.

WikiMANNia: Suchergebnisse für Gender

Tags: Feminismus, Feminismuskritik, Gender Mainstreaming, Genderkompetenz, Genderpolitik, Genderstudies, Geschlechterdebatte, Geschlechtergerechtigkeit, Geschlechterrollen, Gleichstellung


wallpaper-1019588
💋 Weltkusstag 💋
wallpaper-1019588
[Comic] Nennt mich Nathan
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Asus ROG Phone 6 erschienen
wallpaper-1019588
Napfunterlage Hund