Veilchenspritzer

Veilchenspritzer
Ein weiteres Rezept des Wiesn Abends: Veilchenspritzer.
Veilchenspritzer ist zwar so gar nicht typisch für einen Wiesn Abend, aber dieses eigentliche Sommergetränk ist seit zwei Jahren das Getränk, das ich über alles liebe und wenn ich es in einem Lokal auf der Getränkekarte entdecke, dann wird es auf jeden Fall bestellt. Ganz dicht dahinter kommt gleich der Aperolspritzer. Das Problem beim Veilchenspritzer ist leider, das es auf den wenigsten Getränkekarten steht und der Sirup ist bei uns in Österreich in den Supermäkten auch gar nicht zu finden. Generell sind die Monin Sirup irgendwie im normalen Handel nicht erhältlich oder ich bin einfach zu blind, um sie zu entdecke. Gefunden habe ich ihn dann schlussendlich bei Metro, einem Lebensmittelgroßhandel bei uns in Österreich, eigentlich für Firmen und Gastronomiebetriebe gedacht, weil man dort großteils die Lebensmittel oder sonstiges Zubehör das man in der Gastronomie braucht in Großpackungen bekommt. 
Veilchenspritzer

Zutaten für 1 Glas:
125 ml Weißwein 125 ml Mineralwasser oder Soda 2 cl Veilchensirup z.B. Monin Zubereitung:
Alle Zutaten vermischen und servieren [Anleitung eigentlich überflüssig].