veganes SonntagsEssen

Ganz frisch erfunden… und es schmeckt echt zu lecker!

*

Zutaten:

(für ca 4 Portionen)

084

Das sind extra kleine Kartöffelchen … der Brokkoli mußte unbedingt weg, die Radischen auch…

so hab ichs gemacht:

die Kartoffeln als Pellemännchen kochen

.

den Brokkoli putzen und im Dampf garen

.

in der Pfanne die Zwiebeln, auch die Frühlingszwiebeln (ohne das Grün) und den Knobi  in Rapsöl hell anschwitzen…

Wasser (vom Dämpfen) und auch (nach Bedarf) etwas Tee dazu gießen, 2-3 Teel. weißes Mandelmus einrühren, das Grün zugeben, salzen

– aufkochen lassen –

086  2-3 Teel vom “Orangenpfeffer” ,  Saft einer halben Zitrone, nun auch die Radieschen und die Petersilie dazu… noch einige Minuten ziehen lassen –

.

die Kartoffeln abgießen und in Kokosöl in einer Pfanne leicht bräunen lassen, mit Salz bestreuen

087

saulecker!!!   …wirklich ganz besonders lecker!!!

:)

*

gefunden bei fb:

10806299_761681457253130_1699948002433069929_n

*


wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Arche Neo von Stéphane Betbeder & Paul Frichet
wallpaper-1019588
Dresdner Kunstgalerie INSPIRE ART – seit über 15 Jahren junge, neue & etablierte Kunst – auch online
wallpaper-1019588
Wolken – Gedicht vom 26.02.2020
wallpaper-1019588
Tumbbad (2018)