Vegane Fertigprodukte

Ich versuche so oft es geht, frisch und mit viel Gemüse zu kochen. Manchmal kommt aber doch der Gusto auf einen Snack. Und meistens nach etwas gewohntem, wie Käse oder Beef Jerky. Nachdem ich zuerst von den meisten Produkten sehr enttäuscht war, habe ich beim Veganversand Lebensweise einige Dinge gefunden, die ich wirklich empfehlen möchte. Meine Empfehlungen richten sich dabei eher an ehemalige Fleisch- und Käseesser, die hie und da ein ähnliches Geschmackserlebnis haben wollen.
Veggie Beef Jerky "Bacon" (Vantastic Foods) 5/5Wer Beef Jerky mag, der ist hier wirklich gut aufgehoben. Ein sehr gut gewürztes und ordentlich bißfestes Jerky, bei dem man wirklich keinen Unterschied merkt. Absolut vergleichbar mit den "Beef Steak Nuggets"-Produkten von Jack Links. Nicht direkt aus der Packung essen, sondern für eine Minute am Teller auslüften lassen, dann schmeckt's am besten
Veggie Beef Jerky "Hot Western Style" (Vantastic Foods) 3/5Von der Konsistenz genauso wie "Bacon", aber mit einem etwas seltsamen Nachgeschmack. Außerdem sehr süß und angenehm scharf. Wer süßes Jerky mag, sollte probieren. Der Nachgeschmack ist aber nichts für mich.

wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Singende geburtstagskarte online
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche nett
wallpaper-1019588
NEWS: VAL treten für Weißrussland beim Eurovision Song Contest 2020 an
wallpaper-1019588
Corruption 2029 für den PC – Futter für Xcom-Fans zum Mitnehmpreis