V: Bringen personelle Veränderungen die Wende ?

Am 15. März lauft beim Sender ABC in den USA die letzte Episode der zweiten Staffel der Invasionsserie V. Wie schon im letzten Jahr stellt sich dann die bange Frage, ob die Verantwortlichen weitere Folgen bestellen werden, denn auch die zweite Season konnte bislang von den Quoten her nur unbedingt überzeugen.
V: Bringen personelle Veränderungen die Wende ?Um den den Marktanteilen einen überlebenswichtigen Schub zu geben, greifen die Autoren nun auf einen bereits bekannten Trick zurück: Sie lassen Charaktere auf dramatische Art sterben. So kündigte Produzent Scott Rosenbaum in einem Interview mit TV Guide an, dass zwei oder sogar drei Figuren aus dem Leben scheiden werden. Ausgewählt wurden solche Personen, deren Tod für die Charaktere, die auch in der dritten Staffel mit von der Partie sein sollen, besonders tiefgreifende Konsequenzen hat. Klingt reichlich kryptisch und ist wohl auch mit Absicht so formuliert. Auf der Abschussliste stehen Scott Wolf (Chad), Logan Huffman (Tyler), Morris Chestnut (Ryan), Joel Gretsch (Father Jack, Jane Badler (Diana) und Laura Vandervoort (Lisa). Letzte sagte kürzlich, dass die Fans der Serie geschockt sein werden. Ihre Äußerungen lassen die Vermutung zu, dass es wohl Chad, Tyler und Diana treffen wird. Definitv sicher sind hingegen auf jeden Fall Anna (Morena Baccarin) and Erica (Elizabeth Mitchell).
Abseits der Personalien bewegt sich das Remake inhaltlich weiter auf die Originalserie zu. Wie damals, so soll sich auch die Neufassung von V wieder mehr als Allegorie auf Nazi-Deutschland präsentieren. In der Episode, die am 1. März zusehen ist, werden die Außerirdischen eine Maschine enthüllen, mit deren Hilfe sie menschliche DNA, die für Schönheit, Fruchtbarkeit, das Immunsystem, Stärke und Intelligenz zuständig ist, isolieren wollen, um daraus eine neue Herrenrasse zu erschaffen. Was nicht in diesen Plan passt, soll rücksichtslos eliminiert werden.
Fragt sich nur, ob alle diese Veränderungen noch rechtzeitig kommen, um den Sender ABC zu überzeugen, dass V weiterhin eine Zukunft hat. Zweifel sind auf jeden Fall angebracht. 
Link: Bericht bei TV Guide

wallpaper-1019588
Gastbeitrag: Vegane Ernährung als Sportler
wallpaper-1019588
Tag der Golfer – der National Golfer’s Day in den Vereinigten Staaten
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Taste The World
wallpaper-1019588
Bratapfelauflauf mit Honig-Karamell
wallpaper-1019588
Iris Award für TV-Serie “Hierro”
wallpaper-1019588
Gelöst: Empfänger erhalten Winmail.dat anstelle von Mailanhängen