USA und Mittlerer Osten / Kriegs – “Hintergrund”

HINTERGRUND bzw. Michel Chossudovsky liefern eine Reihe von Informationen zu den “Hintergründen” des Krieges in Afghanistan und darüber hinaus. Die vielfach belegte “Historie” deckt an und für sich die Vorgehensweise der US-Administrationen auf.

Aus dem Artikel ein kurzer Auszug:

„Die Vereinigten Staaten gaben Millionen Dollar aus, um afghanische Schulkinder mit Lehrbüchern zu versorgen, die mit gewaltverherrlichenden Bildern und militanten islamistischen Sprüchen gespickt waren. … Die Fibeln, die den Dschihad priesen und mit Zeichnungen von Gewehren, Geschossen, Soldaten und Sprengkörpern illustriert waren, haben seitdem den Lehrplan des afghanischen Schulsystems bestimmt. Sogar die Taliban verwendeten die in den USA gedruckten Bücher.“ (1)

„Die CIA bezahlte Anzeigen, die in Zeitungen und Rundbriefen auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden und dazu aufforderten und motivierten, sich dem islamischen Dschihad anzuschließen.“ (2)

Unter “Die wesentlichen Aussagen” ein besonders bemerkenswerter Hinweis:

In den Jahren vor dem Sowjetisch-Afghanischen Krieg war die schulische Erziehung größtenteils weltlich geprägt. Die verdeckte US-Operation zerstörte diese weltlich ausgerichtete Ausbildung. Die Anzahl der von der CIA finanzierten Koranschulen oder Madrasas wuchs von 2.500 im Jahr 1980 auf mehr als 39.000.

Der gegen Russland bzw. die damalige Sowjetunion gerichtete KALTE KRIEG hat bis heute viel Unheil angerichtet.

Merkwürdig nur, dass die deutsche Bundesregierung trotz dieser belegten Historie Soldaten nach Afghanistan geschickt hat?!

Der HINTERGRUND – Artikel belegt, wie weit die “öffentliche Darstellung” in den Medien und in der Politik von der WAHRHEIT entfernt ist.

Wie lässt sich das eigentlich mit dem “C” in den Namen der Parteien CSU und CDU vereinbaren? Oder ist das nur so eine Art “Opium für das Volk”?

Auch angesichts dieser historischen Wahrheiten wäre der Rückzug der Soldaten aus Afghanistan längst überfällig.

Der islamische, religiöse Fanatismus wurde von der US-Administration geschürt; damit einhergehend wurden die demokratischen Bürgerrechte abgebaut, auch in Europa und Deutschland.

Nach GLADIO (Geheim-Armee der NATO mit vielen Attentaten in Europa) wurde der islamische Fanatismus angefacht, um die hegemonialen Interessen bei gleichzeitiger Fortsetzung des Kalten Krieges und den erwünschten Abbau der Demokratie durchzusetzen.

Aktuell geht es bei der Fortsetzung der Strategie heute um den Iran!



wallpaper-1019588
5 Fragen an… Alexandra Helmig zum Film FRAU MUTTER TIER
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Absage nach einem Bewerbungsgespräch – was nun?
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
[Comic] Uncanny X-Men [2]
wallpaper-1019588
Xbox Series X: Leistung, Smart Delivery … Phil Spencer liefert neue Details
wallpaper-1019588
Geburtstagsspruche zum 50 geburtstag frau
wallpaper-1019588
Geschenk an valentinstag