Upcycling – alte Jeansjacke besticken

Im letzten Jahr bin ich bei Linda auf ihr tolles Jeansjacken DIY aufmerksam geworden und wollte es sofort ausprobieren. Das letzte mal gestickt habe ich als Kind und ich hatte keine Ahnung, ob ich das noch kann....ich war mir nicht mal mehr sicher ob ich es je wirklich konnte. Aber egal, ich musste unbedingt auch so eine Jacke haben. Die Jeansjacke war bereits vorhanden, fehlte nur noch ein Set Stickgarn und etwas Zubehör.

In der heutigen Zeit kann man das ja, trotz Online Bestellung, am nächsten Tag in den Händen halten. Während ich auf die heiß begehrte Ware wartete, hab ich mich mit Hilfe von Lindas Blog und den Videos zu dem Thema etwas schlau gemacht. Danach noch ein bisschen Pinterest und ich war mir sicher, das klappt.

Um ein Gefühl für den Stoff zu bekommen, habe ich als erstes an einer alten Jeanshose geübt. Irgendwie kam dann aber Weihnachten dazwischen und das Stickvorhaben landete samt Zubehör in der Ecke. Im Januar bin ich es dann aber voller Elan angegangen.

Upcycling alte Jeansjacke besticken
Jeansjacke besticken - Zubehör

Stickgarn Set inkl. Nadeln

Ich habe das Set doppelt bestellt, damit ich genug Garn von einer Farbe habe

Sticknadeln

Die Nadeln im Set waren mir etwas zu dünn, also habe ich noch extra welche bestellt

Stickrahmen

Auch hier habe ich mich direkt für ein Set entschieden
Jeansjacke besticken - Anleitung

Linda erklärt im Artikel und im Video sehr gut, wie sie vorgegangen ist, ich habe mich im Großen und Ganzen auch an diese Anleitung gehalten.

Ich kann euch nur empfehlen, an einem Tag nicht zu viel zu Sticken, da euch der Finger irgendwann ziemlich weh tut. Ich bin da ja von der ungeduldigen Sorte, wenn ich dann mal bei bin, muss es auch fertig werden. Egal ob die Finger schon mit Pflastern beklebt sind.

Upcycling alte Jeansjacke besticken

Den Schriftzug habe ich mit einem Fineliner aufgemalt, da die Linien am Ende eh nicht mehr zu sehen sind.

Upcycling alte Jeansjacke besticken

Wie bei linda beschrieben habe ich mit einem einfachen Rückstich den Schriftzug umrandet um dann mit einem Plattstich drüber zu gehen.

Upcycling alte Jeansjacke besticken

Ich habe eine Handwriting Font mit unregelmäßiger Buchstabendicke verwendet. Ich kann nur empfehlen, eine Schriftart zu wählen, bei der eine einheitliche Dicke der Buchstaben vorhanden ist. Ich bin aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn ich beim nächsten mal noch darauf achten muss, dass der Faden auch immer schön Straff ist, da ich ein paar Stellen dabei habe, wo es etwas zu locker ist.

Upcycling alte Jeansjacke besticken

Mit ein wenig Stickerei kann man alten Sachen definitiv neues Leben einhauchen und daraus ganz besondere Einzelstücke machen. Ich habe schon das nächste Projekt in Planung und wirklich gefallen am Sticken gefunden.


wallpaper-1019588
Zero Waste vor Ort: Claro Weltladen in Altstätten
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 III und Xperia 5 III vorgestellt
wallpaper-1019588
Kassettendecke Test 2021: Vergleich der besten Kassettendecken
wallpaper-1019588
Laufband für Hunde?