“unsere” Flüchtlinge aus Iran bei arte

Als ich am Sonntag die Fotos der Mahnwache veröffentlichte, habe ich es nicht geschrieben. Aber ein Team vom Fernsehsender arte war dort und machte einige Aufnahmen. Und Interviews mit einigen der Flüchtlinge. Auf dem zweiten meiner Fotos ist sogar der Kameramann zu erkennen…

Heute wurden die Beiträge auf arte gesendet. Und ich möchte mich bei denen bedanken, die das überhaupt erst möglich machten. Ich nenne die Namen nicht, sie möchten das nicht. Aber sie kommen in den Beiträgen zu Wort. Nur eine nicht, die gerade auf reisen ist. Ihr aber gilt mein besonderer Gruß und Dank.

Nic