Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im JuliOh heiliger Bimbam! Nachdem wir in den letzten Wochen immer mal ein bisschen ernten konnten und die Zeit eher mit Unkrautziehen verbracht haben (unser Dank gilt hier unseren lieben Freunden, mit denen wir uns die Arbeit geteilt haben. Danke euch! Ihr seid die Besten!), bekamen wir in dieser Woche die geballte Ladung an Gemüse:Unsere selbst gesäte Rote Bete, Unmengen an Zwiebeln und dicken Bohnen, 2 Fenchel (die anderen drei können wir nächste Woche ernten) und ein paar Möhren. Leider haben Kartoffelkäfer die Kartoffelpflanzen zerstört. Zwar haben wir immer wieder Kartoffelkäfer entfernt, wenn sich jedoch irgendwo auf dem großen Feld welche in den anderen Gärten verstecken und die nicht entfernt werden, hat man keine Chance. Wir wollten die kaputten Pflanzen heute entfernen, haben aber gesehen, dass darunter Kartoffeln wachsen und warten jetzt mal ab. Ein paar haben wir dann mitgenommen.
Schon während der Fahrt sagte unsere Tochter, dass es bei ihr nach Zwiebeln riechen würde. Kurze Zeit später kam der Geruch dann auch nach vorne. Wir waren dann noch unterwegs und haben das Auto geparkt. Als wir wieder kamen, wurden wir vom Zwiebelgeruch fast erschlagen und haben erst einmal das Auto gelüftet ;-).
Wir haben zu Hause dann einige Zwiebeln klein geschnitten und eingefroren. Diese großen Mengen bekommen wir in kürzerer Zeit nicht auf.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie unser Haus jetzt riecht! Durch unser ganzes Haus zieht sich der Zwiebelgeruch durch und wir müssen fleißig lüften, da unsere Augen schon leicht tränen, egal auf welcher Etage wir uns befinden. Ach, ich finde das Ganze wirklich lustig.
In den nächsten Tagen wird es dann viel Rote Bete, weiße dicken Bohnen und Zwiebeln geben, den Rest frieren wir ein und verschenken Einiges. Ihr könnt euch also auf ein paar neue Rezepte freuen.

Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

dicke Bohnen


Während unsere Große keine Lust auf den Garten hat, hilft unsere Jüngste fleißig mit! 

Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Unsere Rote Bete Ernte


Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Zwiebeln, ganz viele Zwiebeln!


Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

Diese Bohnen müssen alle noch aus ihrer Schale entfernt werden.... Das wird eine Menge Arbeit werden...


Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli
Hier ist unsere gesamte Ernte noch einmal in Groß zu sehen:
Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli
Joah, das ist erst einmal eine ganze Menge.  Wir sind gespannt, was uns nächste Woche erwartet, wobei langsam ein Ende der Ernte in Sicht ist. Soooo mega viel gibt es jetzt nicht mehr zu ernten, aber ein bisschen schon noch.
Unsere erste riesen Ausbeute - Unser Gemüsegarten im Juli

wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen