Unser Reisevideo aus Bangkok

Im Sommer waren wir zum ersten Mal in Thailand, und haben einige Tage in der Hauptstadt Bangkok verbracht. Die Stadt hat uns vom ersten Moment an fasziniert mit ihrer spannenden Kultur, den freundlichen Menschen, und dem lauten, bunten Trubel. Die Krönung des Aufenthalts war definitiv unser Hotel: das Sofitel So Bangkok. Über unsere Erfahrungen in der außergewöhnlichen Unterkunft habe ich Euch hier bereits erzählt. Heute möchte ich Euch anhand von Bewegtbildern zeigen, was wir in Bangkok alles erlebt haben.

Zugegeben, das Drehen von Videomaterial war in Bangkok nicht einfach. Die Stadt ist wahnsinnig schnelllebig, und wir sind von Anfang an komplett in den Sog der Stadt geraten, sodass wir uns einfach haben treiben lassen, und oft erst viel später realisiert haben, dass wir ganz vergessen hatten, Fotos und Videos zu machen. So etwas passiert uns sonst ausgesprochen selten, da wir es lieben, unsere Reisen durch zahlreiche Aufnahmen festzuhalten. Wie man es aber so schön sagt, hatte uns Bangkok einfach völlig.

Bangkok ist keine Stadt für einen ruhigen Bummel und für entspanntes Sightseeing. Bangkok ist hektisch und laut, und wenn man nicht mit dem Tempo der Stadt mithalten kann, wird man energisch weitergeschubst. Die Stadt war also genau nach unserem Geschmack. Ruhe und Entspannung finden wir an Strandzielen. Davon hatten wir auf den Malediven und in Sri Lanka genug, wo wir unmittelbar vor unserem Besuch in Bangkok waren. Städte sind zum Wachrütteln, Herausfordern und Auspowern da.

So war auch unser Hotel – das Sofitel So Bangkok – keine Oase der Ruhe im Großstadtdschungel, sondern ein hypermodernes Stadthotel, das Lust auf durchzechte Nächte machte, und nach wenig Schlaf den Puls am Morgen trotzdem schon wieder in freudiger Erwartung in die Höhe trieb. Bangkok war genau unser Fall, und wir werden bestimmt wiederkommen.Sofitel So Bangkok - Reiseblog ferntastisch

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Sofitel So Bangkok für die Einladung zum tollen Hotelaufenthalt. 


wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
2. Staffel von The Seven Deadly Sins bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Das Paradies – Goldene Zukunft
wallpaper-1019588
Bretzelbällchen mit Sesam mit Guacamole
wallpaper-1019588
Ja, es gibt einen neuen Raspberry Pi 4, aber die Starts und Landungen in Deutschland 2018 sind auch in­te­r­es­sant ;-)
wallpaper-1019588
Fair unterwegs in Indonesien – Interview mit Matteo von Fairaway
wallpaper-1019588
Real in Anime: Pikachu und Co. im Ninja-Universum?
wallpaper-1019588
#41 Montagsfrage