Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Wir haben es mal wieder richtig gut getroffen hier lässt es sich aushalten….Im KC Grande Resort am White Sand Beach auf der Insel Koh Chang.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Schönes, großes Zimmer mit Pinienholz Möbeln, alles gepflegt und liebevoll eingerichtet.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

2 riesige Betten, obwohl wir nur zu 2 sind ;-) Hier könnte glatt eine Famile schlafen.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Ablage für Koffer mit Hausschlappen und FlipFlops für den Strand stehen ebenfalls bereit. Leider sind die Fotos etwas grisselig, da wir gegen Abend angekommen sind und ich kein Blitz verwendet habe. In der Dusche gab es außerdem nur Schummerlicht. Rainshower Dusche an der Decke und auch eine normale Brause, zudem eine Sitzmöglichkeit in der Dusche in Form einer Steinbank.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Links neben dem Waschbecken steht eine Duftlampe in Form eines Elefanten, die das ganze Zimmer mit einem Raumduft erfüllt. Die Lampe ist elektrisch, also statt Teelicht ist da eine Glühbirne drin, oben wie wir es kennen wird Wasser mit Duftöl eingefüllt. Der Elefant ist sehr typisch für Koh Chang und findet sich hier überall wieder, denn Koh Chang heißt Elefanteninsel. Es gibt zwar auch Elefanten hier, der Name rührt jedoch daher, dass die Inselform einem Elefantenkopf ähneln soll.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Kleiderschrank mit Baumwollkimonos, Safe, rechts daneben im Schrank ist der Kühlschrank und obendrauf, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Kaffe-und Teezubehör zur kostenlosen Nutzung. Täglich gibt es zudem 3 Flaschen Wasser gratis.Die Preise der Minibar sind aber auch human.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Eine kleine Sofaecke gibt es auch noch, daneben ein Tischchen, wo  Strandhandtücher bereit liegen.

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Großer Schreibtisch/Kosmetiktisch, Samsung TV , DVD Player, daneben nochmal ein ovaler Esstisch den ich zu mienem “Blogger-Arbeitsplatz” auserkoren habe ;-)

Unser Hotel-Zimmerchen auf Koh Chang

Durch ein nettes Upgrade des Salemanagers des Hotels kommen wir in den Genuss eines Whirlpools auf der Terasse. John Wayne wäre neidisch gewesen und wäre nie wieder mit seinem Pferd gen Sonnenuntergang geritten, sondern hätte liegend im sprudelden Nass den Sonnenuntergang überm Meer genossen.

Zusätzlich hat es noch 2 Holzliegen mit Auflagen auf dem Balkon und einen Ventilator an der Decke…lässt sich aushalten hier ;-) Wir hatten außerdem Glück und haben ein Eckzimmer bekommen.

So, das war “inside” Wenn es der W-Lan Gott hier zulässt folgen die Tage auch noch “outside” Fotos…die Insel ist ein Traum ein einziger Dschungel, der bis zum Meer reicht;-)

Sawadee Kah!

Dalla…die es sich hier richtig gut gehen lässt*seufz*