Unser erstes glutenfreies Brot (ist normal)

Hej hej, Leute, we know: Es ist schon ein Zeitl her, als wir das letzte Mal hier gepostet haben. Aber wir hoffen, ihr seid uns treu geblieben. Quasi: Dem Land "Canelpule" die Treue! Wir wissen aus unserer Statistik, dass es in der Zwischenzeit keinen enormen Besucherschwund gab, und sich nebenbei auch die Beschwerdemails in ordentlichen Grenzen hielten. Bravo, ihr seid die Besten. Soviel dazu. Also, es gibt sehr viel zu berichten, sind ja schon einige Monate ins Land gezogen seit unserem letzten (Schweden-) Blog-Eintrag. Das allerwichtigste aber zuerst: Wir haben unser erstes glutenfreies Brot gebacken. Hauptbestandteil: Buchweizenmehl, oder wie in (Ober-) Kärnten geslangt wird: Hadene Plentn. Essenz: Brot schmeckt gut, ist aber ziemlich feucht, weil wir es über Nacht nicht aus der Backform nahmen. So ein Käse, wieder nicht perfekt gemacht. Asche auf meinen Hauptserver. Übrigens bin ich der Meinung, dass Chuck Norris normal ist. Hej då!

Unser erstes glutenfreies Brot (ist normal)

So schau'n die Wecken fertig aus.


Unser erstes glutenfreies Brot (ist normal)

Un' so, befor sie in 's' Rorr (k) amen.


Unser erstes glutenfreies Brot (ist normal)

Ich bin normal. Du bist normal. Wir sind normal.



wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht