Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Viele Jahre hat es gedauert, bis wir unseren Traum verwirklicht haben. Im vergangenen Juli war es soweit: Wir durften unseren ersten Urlaub - drei Wochen - auf unserer eigenen (Insel-)Hütte in Mittelschweden in Dalarna genießen. Einer der stärksten (bleibenden) Eindrücke war die Stille, die wir auf der Veranda oder am Steg vernahmen. Keine Ruhe, sondern Stille. Unbeschreiblich.

Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Auch wolkenlose Tage mit rund 25 Grad gab es.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Ein Ausflug mit dem Boot - und Gitarre.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Ein Besuch bei der dansbansveckan - mit Smokie als Eröffnungsband.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Den Wolkenzauber bei einer leichten Brise genießen.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Heimgekommen um Mitternacht.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Etwas vor Mitternacht.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Gegrillter Thunfisch.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Provisorischer Aufbau der Solaranlage und Anzapfen der Geräte.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Blick vom Steg zur Hütte.


Unser erster Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Blick vom Steg aus Richtung Osten.



wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit
wallpaper-1019588
Eukalyptus überwintern: Das gilt es zu beachten
wallpaper-1019588
12 niedrige winterharte Stauden für die ganzjährige Gartenbepflanzung