Unknown Mortal Orchestra: Rohkost

Unknown Mortal Orchestra: RohkostDer Song ist dann tatsächlich eine ziemliche Überraschung: Das Unknown Mortal Orchestra hatte sich 2015 ja mit dem durchaus tanzbaren Album "Multi-Love" in die Sommerpause abgemeldet, der Sound soulful, poppig und nur ganz selten disharmonisch. Nun, zu Beginn des Jahres 2018, die Ankündigung ihrer neuen Platte (bislang noch ohne feststehenden Namen) mit einem Stück, das so widerborstig und sperrig ist wie zuvor nur selten etwas von ihnen. "American Guilt" heißt der Track und ist eher unter Stoner-Rock einzusortieren - ein paar Konzerttermine gibt's noch dazu. Das heißt es erst mal zu verdauen, wohl bekomm's!
18.05.  Hamburg, Uebel und Gefährlich
19.05.  Berlin, Kesselhaus
20.05.  Heidelberg, Karlstorbahnhof
21.05.  Düsseldorf, Zakk

wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung